Stulle Deluxe mit Hot Honey Cashews
Jetzt kochen: Vorbereitungszeit: 15 Schwierigkeitsgrad: Leicht
zurück zur Listenansicht

Stulle Deluxe mit Hot Honey Cashews

Sie sprießen nahezu überall aus den Boden in Deutschland. Bevorzugt in Großstädten wie Berlin, Hamburg, Köln oder München. Wenn man Heißhunger hat, kommt man an ihnen quasi gar nicht vorbei. Der Geruch von frisch gebratenem Hack, Bacon und Brötchen. Die Rede ist von Burgern. Aber Stopp! Burger? Was ist eigentlich aus der guten alten Stulle, Schnitte oder Kniffe geworden?
Wir denken: In Zeiten des massiven Burger Konsums ist es mal wieder Zeit die Stulle zu ehren. Und das tun wir mit einer grandiosen Kombination.
Leicht erwärmter Räucherlachs trifft auf ein saftiges Spiegelei. Anstatt Butter verwenden wir einen Senf-Creme Fraiche, getoppt wird das Ganze mit ein paar von unseren Hot Honey Cashews und leicht marinierter Rucola bringt ein wenig Frische auf die Stulle. Perfekt zum Frühstück, Mittagessen oder Abendbrot. Wie ihr seht: Es muss nicht immer zwingend direkt ein Burger sein. Die schon fast vergessen Stulle, kann auch einiges. Wenn nicht sogar wesentlich mehr.

Zubereitung

15 Leicht

  • 1. Den Räucherlachs kurz im Ofen auf sehr geringe Temperatur, 50-80 Grad, für 3-4 Minuten erwärmen.
  • 2. In der Zwischenzeit den Rucola waschen und mit dem Saft der Limette und etwas Olivenöl marinieren. Die Minze klein schneiden und unter dem Rucola heben.
  • 3. Das Ei in die Pfanne schlagen und ein Spiegelei braten. Das Landbrot kurz in einer Pfanne mit etwas Olivenöl von beiden Seiten rösten.
  • 4. Senf und Creme Fraiche miteinander vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf das Landbrot streichen. Den Rucola darauf setzen und den Räuchelachs auf dem Rucola setzen.
  • 5. Das Spiegelei auf dem Lachs setzen. Hot Honey Cashews grob hacken und über die Stulle verteilen.


Neue Rezepte per Email erhalten

Jetzt anmelden und keine leckeren Rezepte mehr verpassen.

Jetzt anmelden Ich möchte regelmäßig neue Rezepte von KERNenergie per E-Mail erhalten. Eine Abmeldung ist jederzeit über den in jeder E-Mail enthaltenen Abmeldelink oder unter team@kern-energie.com möglich. Mit meiner Anmeldung stimme ich den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
Hat es Dir geschmeckt? Dann teile dieses Rezept!

Zutaten

Für 1 Personen

  • 1 Scheibe gutes Landbrot
  • 1 Ei
  • 2 EL Creme Fraiche
  • 1 TL Senf, körniger
  • Salz
  • Pfeffer
  • 150 g Räucherlachs
  • 80 g Rucola
  • 10 g Minze
  • 1 Limette
  • Olivenöl
  • 1 EL Hot Honey Cashews
Eine Auswahl unserer internationalen Partner