Nüsse online kaufen im Nuss Shop von KERNenergie https://kern-energie.com Wed, 02 Feb 2022 11:33:56 +0000 de-DE hourly 1 https://wordpress.org/?v=5.9.3 Unsere Tipps für dein Geschenk zum Valentinstag https://kern-energie.com/alle-beitraege/tipps-valentins-tag-geschenke https://kern-energie.com/alle-beitraege/tipps-valentins-tag-geschenke#respond Wed, 02 Feb 2022 10:30:50 +0000 https://kern-energie.com/?p=38800 Valentinstag Geschenke

Bald ist es wieder soweit: Der Valentinstag steht vor der Tür! Wer dieses Jahr die obligatorischen Blumen außen vor lassen und beim Lieblingsmenschen mit Kreativität und Genuss punkten möchte, dem empfehlen wir einen Abstecher in unseren Shop: Im KERNenergie Online Shop findest du garantiert das passende Geschenk zum Valentinstag für deinen Liebling. Geschenke zum Valentinstag […]

The post Unsere Tipps für dein Geschenk zum Valentinstag appeared first on Nüsse online kaufen im Nuss Shop von KERNenergie.

]]>
Valentinstag Geschenke

Bald ist es wieder soweit: Der Valentinstag steht vor der Tür! Wer dieses Jahr die obligatorischen Blumen außen vor lassen und beim Lieblingsmenschen mit Kreativität und Genuss punkten möchte, dem empfehlen wir einen Abstecher in unseren Shop: Im KERNenergie Online Shop findest du garantiert das passende Geschenk zum Valentinstag für deinen Liebling.

Geschenke zum Valentinstag

Wenngleich von Blumenhändler*innen als Verkaufsstrategie eingeführt, ist der 14. Februar die perfekte Möglichkeit geliebten Menschen deine Wertschätzung zu zeigen. Das passende Geschenk zu finden ist dabei die größte Herausforderung: Weder zu teuer noch zu preiswert und vor allem persönlich soll es sein. Da kommen die KERNenergie Geschenke zum Valentinstag gerade recht!

Geschenke zum Valentinstag von KERNenergie

Liebe geht durch den Magen – auch und gerade bei KERNenergie. Mit unseren leckeren Geschenken zum Valentinstag bereitest du dir und deinem*r Liebsten einen ganz besonderen GeNUSS: Von Schokolade und Pralinen bis Gin und Wein, für jede*n ist etwas dabei. Je nach persönlichem Gusto der beschenkten Person kannst du unsere Spezialitäten einzeln oder in einem liebevoll zusammengestellten Geschenke-Set bestellen.

Neu dabei: Valentinsschokoladen Sweet Berry, Rosa Feigentraum und Kuss der Erdbeere

Mit unseren eigens für den Valentinstag kreierten KERNenergie Schokoladentafeln ist dir der süße Überraschungseffekt sicher. In der Sweet Berry Schokoladentafel trifft Vollmilchschokolade auf Cashewkerne mit einem Hauch fruchtiger Himbeere. Die Ruby Schokolade Rosa Feigentraum besticht mit gefriergetrockneten Feigen und einem Dekor aus bunten Herzchen – die süßeste Freude für dein Herzblatt. In unserer Schokoladentafel Kuss der Erdbeere küssen gefriergetrocknete Erdbeeren zartschmelzende weiße Schokolade. Alle Tafeln kommen in hübscher Geschenkverpackung zu dir.

Ebenfalls neu mit dabei: Die KERNenergie Holzboxen Amore, Sparkling Rosé und Love Birds

Gibt es eine passendere Kombi als aromatischen Wein und feine Schokolade? Klare Antwort: Nein. In unseren Holzboxen zum Valentinstag treffen die zwei besten Freunde des Hochgenusses aufeinander und vereinen sich zu einem sinnlichen Geschmackserlebnis. In der Geschenkbox Amore erwarten deine*n Liebste*n eine zartschmelzende Valentins-Schokolade, zwei frisch geröstete Nussmischungen und unseren beliebten Rotwein Amore. Sparkling Rosé und Love Birds hingegen bestechen durch einen Rosé aus dem Hause Leitz oder Pöttelsdorf und alle drei KERNenergie Schokoladentafeln zum Valentinstag.

Für einen glücklichen Valentinstag: Das KERNenergie Happy Valentines Bundle

Mit dem Happy Valentines Bundle verschenkst Du puren GeNUSS in stilvollen schwarz-goldenen 200 Gramm Dosen. Deinen Lieblingsmenschen erwarten mit dem Bundle folgende ausgewählte Nusskompositionen:

  • Pink Dream: Gefriergetrocknete Himbeeren in einem Mantel aus zarter, weißer Schokolade
  • Sweet and Salty: Gegensätze ziehen sich an – Erdnüsse, Mandeln und Cashewkerne werden von einer süß-salzigen Mischung aus Honig und Salz umhüllt
  • Joghurt Erdnüsse: Knackige Erdnüsse abgerundet mit mild-süßer Joghurt-Schokolade
  • Pure Chocolate Cashews: Mit Kakao ummantelte Cashewkerne  für die volle Schoko-PowerKERNenergie Happy Valentines-Bundle

„Nur für dich“: Geschenkset Sweets for my Sweets

Das Geschenkset Sweets for my Sweet versüßt deinem Lieblingsmenschen den Tag. Schokolierte Früchte, kandierte Cashews und eine Nuss-Fruchtmischung verpacken wir für Dich in einem edlen schwarzen Geschenkkarton. Diese süßen Leckereien warten auf Deinen Sweet Valentine:

  • Sweet Berry Cashews: Frisch gebrannte Cashewkerne ummantelt von Himbeerstaub
  • Moulin Rouge: Cashewkerne und Naturmandeln mit fruchtigen Cranberries für ein süß-röstfrisches Geschmackserlebnis
  • Lady Bleue: Herrlich blau färben diese fruchtigen Johannisbeeren ihren Mantel aus weißer Joghurtschokolade
  • Pink Dream: Gefriergetrocknete Himbeeren in weißer Schokolade – für den süß-beerigen GeNUSS

KERNenergie Geschenkset Sweets for my Sweet

Gemeinsame Genuss-Momente mit dem Valentins-Sekt-Set verschenken

Unser Valentins-Sekt-Set ist eine ganz besondere Überraschung zum Valentinstag. Die weiße KERNschmelze Schokolade Himbeere und Pistazie vereint belgische weiße Schokolade mit fruchtigen gefriergetrockneten Himbeeren und knackigen Pistazien. Wir ergänzen die Schokolade im Set um den Perlwein Gold Crémant vom Weingut Abril. Der cremige Schmelz und die feine und langanhaltende Perlage passen hervorragend zur zartschmelzenden Schokolade. Einem ganz besonderen Abend zu zweit steht damit nichts mehr im Wege!

KERNenergie Valentins-Sekt Set mit Sekt und Schokoladentafel

Persönliches Valentinstag Geschenk: Dein Nuss-Mix mit individueller Botschaft

Selbstgemachte Geschenke zum Valentinstag stehen hoch im Kurs und sind ganz besonders persönlich. Mit unserem Nuss Mix kannst du schnell und einfach die passende Nussmischung für deinen Liebling kreieren. Wähle einfach Deine gewünschte Packungsgröße und stelle Deine eigene Nussmischung zusammen. Deiner Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Kombiniere naturbelassene, gebrannte, würzige oder schokolierte Nüsse und Trockenfrüchte zu einem Nussmix ganz nach dem Geschmack der beschenkten Person. Für den individuellen Touch kannst du deinen persönlichen Mix mit einer frei zu wählenden Botschaft versehen.

KERNenergie Nussmixer

Valentinstag Geschenke auf den letzten Drücker: Der KERNenergie Geschenkgutschein

Der Valentinstag hat dich mal wieder völlig unvorbereitet überrascht und du weißt absolut nicht, was du schenken sollst? Keine Panik – mit dem KERNenergie Geschenkgutschein triffst du auf jeden Fall die richtige Wahl. Mit dem Gutschein hat dein Herzensmensch die genussvolle Auswahl aus einer Vielfalt von hochwertigen Feinschmecker Produkten. Wähle einen Betrag, entscheide Dich für ein Design und drucke den Gutschein sofort aus oder sende ihn der*m Beschenkten per E-Mail zu.

KERNenergie Geschenkgutschein Nur Für Dich

Übrigens: Nicht nur Verliebte freuen sich über ein Geschenk am Valentinstag 😉

The post Unsere Tipps für dein Geschenk zum Valentinstag appeared first on Nüsse online kaufen im Nuss Shop von KERNenergie.

]]>
https://kern-energie.com/alle-beitraege/tipps-valentins-tag-geschenke/feed 0
Die besten Weihnachtsgeschenke 2021 – 3 Tipps für das perfekte Weihnachtsgeschenk https://kern-energie.com/allgemein/die-besten-weihnachtsgeschenke-2020-3-tipps-fuer-das-perfekte-weihnachtsgeschenk https://kern-energie.com/allgemein/die-besten-weihnachtsgeschenke-2020-3-tipps-fuer-das-perfekte-weihnachtsgeschenk#respond Wed, 24 Nov 2021 08:00:48 +0000 https://kern-energie.com/?p=51470

Die besten Weihnachtsgeschenke zu finden, das wünscht sich wohl jeder. Sowohl, um diese zu erhalten als auch, um diese selber zu verschenken. Egal, ob Du auf der Suche nach einem Geschenk für Dich selber oder für Deine Liebsten bist: Im KERNenergie Online Shop findest Du eine vielfältige Auswahl an Geschenkideen, sodass Du mit Sicherheit das […]

The post Die besten Weihnachtsgeschenke 2021 – 3 Tipps für das perfekte Weihnachtsgeschenk appeared first on Nüsse online kaufen im Nuss Shop von KERNenergie.

]]>

Die besten Weihnachtsgeschenke zu finden, das wünscht sich wohl jeder. Sowohl, um diese zu erhalten als auch, um diese selber zu verschenken. Egal, ob Du auf der Suche nach einem Geschenk für Dich selber oder für Deine Liebsten bist: Im KERNenergie Online Shop findest Du eine vielfältige Auswahl an Geschenkideen, sodass Du mit Sicherheit das beste Weihnachtsgeschenk findest. Außerdem haben wir ein paar Tipps für Dich, die die Geschenkesuche noch einfacher machen.

 

Die beliebtesten Weihnachtsgeschenke

Die beliebtesten Weihnachtsgeschenke sind immer noch die, die wirklich Freude bereiten, schön anzusehen sind und Nutzen stiften. Das klingt erst einmal kompliziert und kann ganz schön für Druck sorgen. Schließlich wollen wir uns mit einem Weihnachtsgeschenk dafür bedanken, was der Beschenkte für uns geleistet hat und ausdrücken, wie viel er oder sie uns bedeutet. Schon artet die Suche nach dem perfekten Weihnachtsgeschenk in Stress aus und wir hetzen von einem Geschäft zum nächsten. Dabei soll die Weihnachtszeit doch eigentlich besinnlich und gemütlich sein und Schenken Freude bereiten. Damit die Geschenkesuche für das beste Weihnachtsgeschenke dieses Jahr entspannter für Dich ist, haben wir hier drei Tipps für Dich.

Tipp 1: Überlege Dir, wen Du beschenken möchtest

Ein Geschenk für den Mann, ein Geschenk für die Frau, Weihnachtsgeschenke für die Kinder, für die Großeltern, für die Mama und für den Papa: Umso größer die Familie, desto mehr Geschenke müssen auch gekauft werden. Und dann sind da ja noch die Freunde und Freundinnen und vielleicht auch noch deren Familien. Da kann es schon mal unübersichtlich werden, wem man denn jetzt etwas schenken möchte, für wen Du schon etwas gefunden hast und für wen das Weihnachtsgeschenk noch fehlt.
Überlege Dir daher genau, wem Du etwas schenken möchtest und lege eine Liste mit diesen Personen an. Schreibe Dir am besten auch dazu, wie groß das Geschenk ausfallen soll und, falls schon vorhanden, erste Ideen. So behältst Du auch in stressigen Situationen den Überblick und wirst Dir klar darüber, wie viele Geschenke Du überhaupt brauchst.

Tipp 2: Denke darüber nach, was dem zu Beschenkenden eine Freude machen könnte

Wenn Du Dir überlegt hast, wen Du beschenken möchtest, geht es daran, sich Gedanken zu machen, was der Beschenkte gerne mag und worüber er oder sie sich freuen könnte. Daher lässt sich auch nicht direkt sagen, was die beste Geschenkidee zu Weihnachten ist. Die besten Geschenke für Männer und die besten Geschenke für Frauen unterscheiden sich wahrscheinlich von den besten Geschenken für Kinder. Diese sind wiederum nicht die gleichen, wie die besten Weihnachtsgeschenke für Teenager.

Doch selbst eine Kategorisierung nach Geschlecht und Alter ist nicht immer hilfreich, da sich jede einzelne Persönlichkeit noch einmal unterscheidet. Umso besser Du den oder die zu Beschenkende kennst, desto einfacher ist es wahrscheinlich, herauszufinden, womit Du ihm oder ihr eine Freude machen kannst. Doch auch, wenn ihr Euch weniger gut kennt, kannst Du Dir Gedanken darüber machen, über was sich derjenige im Alltag freut. Hilfreich ist dabei auch, wie so oft, Deinem Gegenüber genau zuzuhören und Dir nach dem Gespräch mögliche Anhaltspunkte für Geschenkideen zu notieren. Am besten ist es natürlich, wenn Du das das ganze Jahr über machst, sodass Du nicht kurz vor Weihnachten in jedem Gespräch nach Geschenkideen suchen musst.

Tipp 3: Entscheide, ob Du etwas Ausgefallenes oder etwas Traditionelles schenken möchtest

Originelle und außergewöhnliche Geschenkideen zu finden, ist für viele das Ziel, das es zu erreichen gibt. Doch vielleicht freuen sich die Eltern mehr über etwas Traditionelles und möchten gar kein lustiges Geschenk. Auch die Oma freut sich oft über Geschenke, die exklusiven Geschmack beweisen, ohne zu ausgefallen zu sein. Das solltest Du bei der Geschenkeauswahl beachten. Sonst gibst Du Dir große Mühe, ein kreatives Geschenk zu finden und hinterher ist die Enttäuschung trotzdem groß, da die Großeltern sich mehr über ein klassisches Weihnachtsgeschenk gefreut hätten.
Im Gegensatz dazu, darf ein Geschenk für die beste Freundin oder den besten Freund meist ruhig auch ausgefallener sein. Da kannst Du Dir die Frage stellen, ob es etwas gibt, was sich er oder sie schon immer mal gewünscht hat, aber doch nie selber gekauft hat. Am besten denkst Du Dir dazu dann noch eine Abwandlung aus, damit es ein überraschendes Weihnachtsgeschenk wird.

Die KERNenergie Weihnachtsgeschenke 2020

Mit diesen Tipps im Hinterkopf kannst Du Dich jetzt auf die Suche nach dem besten Weihnachtsgeschenk 2020 begeben und durch das KERNenergie Sortiment stöbern. Um Dir die Auswahl zu vereinfachen, haben wir für Dich eine exklusive Auswahl an Weihnachtsgeschenken zusammengestellt, die für jeden Geschmack etwas bieten. Sie alle haben ein paar Dinge gemeinsam:

  • Weihnachtliche Verpackung, die noch vor dem Auspacken begeistert
  • Hochwertige Nüsse, Kerne und Trockenfrüchte mit einmaligem Aroma
  • Perfekte Zusammenstellungen für jeden Geschmack

Die KERNenergie Weihnachts-Pappdosen

Ein besonderer Hingucker zur Weihnachtszeit sind unsere Pappdosen im Weihnachtsdesign. Auch hier haben wir große und kleine Sets mit unterschiedlichen Geschmacksrichtungen zusammengestellt, sodass Du sicherlich das beste Weihnachtsgeschenk findest.  Das Geschenkset Winterzauber  vereint drei süße Mandelvariationen mit unserem Winterlichen KERNmüsli und ist ein tolles Weihnachtsgeschenk für die Ehefrau. Das Weihnachtsbundle Snack Vielfalt mit vier verschiedenen würzigen Nussmischungen ist genau das richtige Weihnachtsgeschenk für all die, die kleine Mahlzeiten zwischendurch lieben und abends auf dem Sofa gerne genussvoll knabbern.

 

Die KERNenergie Geschenkbox

Unser edler schwarzer Geschenkkarton ist schon ein Klassiker unter unseren Geschenksets. Zu Weihnachten haben wir verschiedene Sets kreiert, die jeweils mit unterschiedlichen Größen unserer Aluminiumdosen gefüllt sind und ganz unterschiedliche Geschmäcker abdecken. Die Aludosen in den Sets sind alle mit den festlichen X-Mas Etiketten verziert. Das Kleine Weihnachtsgeschenk Set enthält eine würzige und eine fruchtige Nussmischung, die süßen gebrannten Spekulatiusmandeln und die schokoladigen Hazel Chocolate Fusion. Für nussige Vielfalt sorgt das Weihnachtsgeschenk Set Nüsschen mit vier verschiedenen Nussmischungen in den 100g X-Mas Aludosen. Das Weihnachtsgeschenkset MandelgeNUSS verbreitet festliche Stimmung. Im Inneren der Dosen verbergen sich vier süße Mandelvariationen. Für eine kleine Aufmerksamkeit zu Weihnachten oder zum Nikolaus, ist das Nikolaus Geschenkset ideal. Dieses enthält vier unserer 60g Siebdruckdosen, die mit einem weihnachtlichen Deckelsticker verziert sind.

Möchtest Du ein ganz individuelles Geschenkset verschenken, kannst Du mit unserem Boxmixer Deine eigene Geschenkbox zusammenstellen. Entscheide Dich einfach, wie viele unserer Aluminiumdosen in welcher Größe Du verschenken möchtest und fülle sie mit den Nussmischungen und Nuss-Fruchtmischungen Deiner Wahl. So kreierst Du ein abwechslungsreiches Geschenkset genau nach dem Geschmack des Beschenkten.

 

Die KERNenergie Holzbox

Für unsere großen Holzboxen für acht 60g oder acht 100g Aluminiumdosen haben wir immer wieder die Rückmeldung bekommen, was für ein hochwertiges und schönes Geschenk sie doch sind. Das Weihnachtsgeschenk Set große Holzbox ist zum Beispiel gefüllt mit einer Mischung aus weihnachtlichen Produkten und beliebten Klassikern.

Um Dir auch die Möglichkeit zu bieten, diese schicke Verpackung als kleines Geschenk zu verschenken, haben wir, pünktlich zur Weihnachtszeit, diese nun auch für vier 100g Dosen im Sortiment. So kannst Du mit einem kleinen Geschenk große Freude verbreiten. Während ein Weihnachtsgeschenk für die Eltern ja gerne mal größer ausfallen darf, sind die kleinen Holzboxen ein tolles Weihnachtsgeschenk für Kollegen. Vier der 100g X-Mas Aludosen finden im Weihnachtsgeschenk Set süße Holzbox Platz. Gefüllt sind die Holzboxen mit Aluminiumdosen im weihnachtlichen Design, das dem Beschenkten beim Öffnen der Holzbox entgegenstrahlt.

 

Weihnachtsgeschenksets in der Magnetbox

Unser neues Highlight im Sortiment ist die schicke Magnetbox. Ihr äußerst hochwertiges Äußeres ist schon ein Vorgeschmack auf den Premium-Inhalt, der sich darin verbirgt. Das Besondere an der Box ist, dass sie unterschiedlich gefüllt werden kann. So verschenkst Du im Geschenkset Adventszeit drei 500g Weihnachtspappdosen. Dank der flexibel zu befüllenden Box passt sogar auch KERNenergie Equipment hinein. Im Weihnachtsgeschenk Set Magnetbox Deluxe finden sich daher neben zwei Nussmischungen auch noch zwei Dekanter mit dem dazu passenden Olivenholzaufsteller samt Korkkugeln und einer Befüllungsschaufel. Ein exklusives Geschenkset für alle, die Luxus verdient haben. Da freut sich der Ehemann oder auch die Großeltern bestimmt.

Wein -und Nusssets in der Holzbox

Da wir wissen, dass Weine und Nüsse eine einmalig tolle Kombination sind, die perfekt zum Weihnachtsfest passt, haben wir auch Sets aus Weinen und Nüssen zusammengestellt. Darin findet der Beschenkte jeweils eine Flasche Wein oder Gin aus unserem Sortiment sowie zwei, drei oder vier dazu passende Nussmischungen. Bist Du noch auf der Suche nach einem Geschenk für einen echten Weinliebhaber? Dann freut sich er oder sie bestimmt über dieses Set. Da zu einem edlen Wein auch ein perfekt harmonierender Snack gehört, haben wir für diese Sets die besten Zusammenstellungen kreiert, die für absolute Geschmackserlebnisse sorgen. In unserem Geschenkset WEINachtlicher Winterzauber versüßen Dir ein edler Rotwein  sowie vier unwiderstehliche Nussmischungen die Winterzeit.

 

Schokolade und Nüsse zu Weihnachten mit KERNenergie und KERNschmelze

Schokoladige Geschenke sorgen bei so ziemlich jedem für Begeisterung. Für einen besonders edlen Genuss, ist unsere Schokoladenmarke KERNschmelze die richtige Wahl. Unser Weihnachtsgeschenk Set Schokolade & Nuss vereint vier KERNenergie Nussmischungen und fünf Tafeln der edlen KERNschmelze Schokolade. Das Geschenkset süße Weihnachten vereint fünf edle Schokoladentafeln in weihnachtlichen Sorten und passt perfekt als schokoladiges Weihnachtsgeschenk. Die Holzbox Weihnachten Deluxe beinhaltet vier verschiedene KERNschmelze Schokoladen und eignet sich in ihrer hochwertigen Verpackung ideal als weihnachtliches Geschenk. Mit diesen Geschenksets ist der Beschenkte für jede Situation bestens gewappnet.

 

Persönliche Weihnachtsgeschenke

Ideen für persönliche und individuelle Weihnachtsgeschenke zu bekommen, ist meist besonders schwierig. Neben dem Boxmixer, mit dem Du ein weihnachtliches Geschenkset aus unseren Nussmischungen ganz einfach selber zusammenstellen kannst, kannst Du mit unserem Nussmixer auch Deine ganz eigene Nussmischung kreieren und ihr sogar einen von Dir gewählten Namen geben. Wir stellen diese Mischung dann ganz nach Deinen Wünschen zusammen und füllen sie in unsere X-MAS Dose. Ein ganz besonders persönliches Weihnachtsgeschenk also und damit insbesondere für diejenigen geeignet, die schon alles haben.

KERNenergie Nussmixer

Gutscheine zu Weihnachten

Kannst Du Dich einfach nicht entscheiden, oder kennst Du den Geschmack des zu Beschenken nicht gut genug, sind Gutscheine oft eine bessere Lösung, als etwas zu verschenken, was keine Freude macht.
Mit dem KERNenergie Geschenkgutschein verschenkst Du Genuss, den der Beschenkte nach seinen Wünschen selber gestalten kann.

 

24 Tage Freude schenken

Du möchtest schon vor Weihnachten Freude verbreiten? Mit unseren KERNenergie und KERNschmelze Adventskalendern können sich Deine Lieben gleich 24mal freuen. Da unser Adventskalender in den letzten Jahren im Handumdrehen ausverkauft war, haben wir dieses Jahr gleich mehrere verschiedene Adventskalender vorbereitet. Im KERNenergie Adventskalender verbirgt sich hinter jedem Türchen eine würzige oder süße, vor allem aber kernige Überraschung. Mit dabei sind unsere absoluten Topseller genauso wie exklusive weihnachtliche Highlights. Unser KERNenergie Adventskalender vegan ist prall gefüllt mit tollen Leckereien sowie süßen Snack und dabei natürlich frei von tierischen Produkten.
Mit unserem KERNschmelze Schoko Adventskalender kannst Du Dich auf acht verschiedene Sorten Gianduiotti aus hochwertiger belgischer Schokolade mit Nusscreme aus frisch gerösteten Nüssen freuen oder Deine Liebsten damit glücklich machen.

Damit ist ein Kalender das perfekte Geschenk sowohl für alle KERNenergie und KERNschmelze Fans als auch für all diejenigen, denen Du einmal einen Rundumblick in unser vielfältiges Sortiment geben möchtest.

 

Die besten Weihnachtsgeschenke zu finden, muss also gar nicht so kompliziert sein, wenn Du ein paar Dinge bei der Auswahl beachtest. Mit den KERNenergie Geschenksets wird Schenken ganz einfach!

The post Die besten Weihnachtsgeschenke 2021 – 3 Tipps für das perfekte Weihnachtsgeschenk appeared first on Nüsse online kaufen im Nuss Shop von KERNenergie.

]]>
https://kern-energie.com/allgemein/die-besten-weihnachtsgeschenke-2020-3-tipps-fuer-das-perfekte-weihnachtsgeschenk/feed 0
11 Jahre KERNenergie https://kern-energie.com/allgemein/11-jahre-kernenergie https://kern-energie.com/allgemein/11-jahre-kernenergie#respond Tue, 16 Nov 2021 08:00:12 +0000 https://kern-energie.com/?p=75170

Wir können es selber kaum fassen, aber jetzt sind seit dem ersten KERNenergie Tag tatsächlich schon 11 Jahre vergangen. Wir sagen Danke!

The post 11 Jahre KERNenergie appeared first on Nüsse online kaufen im Nuss Shop von KERNenergie.

]]>

Wir können es selbst kaum fassen, aber jetzt sind seit dem ersten KERNenergie Tag tatsächlich schon 11 Jahre vergangen. Einerseits scheint die Zeit wie im Flug zu vergehen, andererseits ist so viel geschehen, dass uns der Start im Jahr 2010 schon ganz weit weg vorkommt. Zu unserem ersten Schnapszahl-Jubiläum möchten wir es natürlich nicht versäumen, uns ganz herzlich bei Dir zu bedanken. Denn nur dank Menschen, wie Dir, die feinsten Genuss genauso lieben wie wir, können wir unsere Leidenschaft ausleben.

KERNenergie Nussmischung mit Wein und Gläsern zum Jubiiläum

Wie alles begann

Wie es sich für einen Geburtstag gehört, schauen wir natürlich auch dieses Jahr wieder zurück auf das, was in den letzten Jahren passiert ist.
Begonnen hat alles mit einer geNUSSvollen Entdeckung. Als Denis Burghardt während seiner Reisen auf einem Markt eine frische Nuss probieren konnte, war es um ihn geschehen. Solch einen Geschmack hatte er bei den Nüssen aus den deutschen Supermärkten noch nie erlebt. Höchste Zeit also, das zu ändern. Es konnte ja schließlich nicht sein, dass so vielen Menschen dieses unglaubliche Nuss-Aroma verborgen bleibt.
Zurück in Deutschland wurde recherchiert, Kontakte geknüpft und mit einem erfahrenen Röstmeister ein besonderes Röstverfahren entwickelt, das bis heute das Herz der KERNenergie Manufaktur geblieben ist. Nachdem zuerst zahlreiche Premium-Hotels für die KERNenergie Nüsse gewonnen werden konnten, kommen seit dem Launch unseres Onlineshops auch Endkunden in den Genuss der frischen Nüsse. Und das wurden in den letzten Jahren immer mehr.
Mit unserem Werksverkauf und den zwei Stores in Hamburg sowie unserem Foodtruck können sich viele von Euch seit 2018 auch direkt vor Ort mit den frisch gerösteten Nüssen ausstatten.

Ein Jahr voller Köstlichkeiten

Einen genauen Überblick über die Meilensteine in unserer Firmengeschichte haben wir Dir bereits letztes Jahr zu unserem 10jährigen Jubiläum gegeben. Schau‘ also doch gerne mal hier vorbei, wenn Du mehr über die vergangenen Jahre erfahren möchtest.
Bei dem Rückblick heute möchten wir uns auf das letzte Jahr konzentrieren. Denn was selbst in einem Jahr alles passieren kann, ist kaum zu glauben.

Vom Nuss-Experten zum Genuss-Experten

Als Liebhaber des großen Genusses hat es sich KERNenergie Gründer und Geschäftsführer Denis zur Aufgabe gemacht, seine kulinarischen Entdeckungen in die Welt zu tragen. So wurden nach der Gründung immer mehr Nussmischungen mit den verschiedensten Würzungen in süßen und würzigen Varianten entwickelt, die die Herzen aller Nussliebhaber und derer, die es durch die KERNenergie Nüsse erst wurden, höher schlagen lassen. Da es in der Welt der Genüsse jedoch noch so viel mehr zu entdecken gibt, war irgendwann klar: Das KERNenergie Sortiment muss wachsen! Es wäre doch viel zu schade, wenn wir unsere Entdeckungen nicht mit weiteren Genießern teilen könnten.

KERNenergie Nuss-Sortiment

Leckeres Powerfood

Da wären zum einen all die Köstlichkeiten, die sich rund um die Nuss entdecken lassen, wie unsere Müslis mit Nüssen, die KERNmüslis, die Nusscremes aus frisch gerösteten Nüssen oder der Honig mit Nüssen. Da Nüsse ein echtes Powerfood sind, war es auch keine Frage, dass wir auch diejenigen glücklich machen möchten, die auf der Suche nach weiteren nährstoffreichen Snacks sind. So lag es nahe, Trockenfrüchte und gefriergetrocknete Früchte sowie Samen und Kerne mit ins Sortiment aufzunehmen.

KERNenergie Deluxe Haselnusscreme und Mandel Creme mit Mandeln

KERNige Schokolade

Für echte Genuss-Momente darf natürlich auch eine ganz besondere Leckerei nicht fehlen, mit der wir uns alle nur allzu gerne verwöhnen: Die Schokolade! So entstand im Jahr 2018 unsere Schokoladenmarke KERNschmelze. Selbstverständlich vereinen wir dafür feinste Schokolade mit unserer KERNkompetenz und verfeinern sie mit ausgewählten Nüssen, Kernen und Trockenfrüchten. Mittlerweile wird die Schokolade in unserer eigenen Schokoladenmanufaktur in unserem Hamburger Store in der Osterstraße hergestellt und hat in einem eigenen Onlineshop ihr zu Hause gefunden.

KERNschmelze Ruby Schokoladentafel mit Pistazien

Wir stoßen an!

Ein weiterer Bereich, der uns im letzten Jahr immer größere Freude bereitet hat, ist unser KERNlese Weinbereich. Was als Experiment in unseren Stores begann und aufgrund der Begeisterung der dortigen Kunden schließlich probeweise in den Onlineshop aufgenommen wurde, hat sich mittlerweile zu einem umfänglichen Sortiment an hochwertigen Weinen und Spirituosen aus aller Welt entwickelt.
Damit Dein Trinkgenuss auf keinen Fall langweilig wird, findest Du seit diesem Jahr auch feinste Botanicals, mit denen Du Deinen Gin verfeinern und Deinen Cocktail mixen kannst, im Sortiment.

KERNlese Weinflaschen mit Gläsern und Korkenzieher

Der Start von KERNkost Feinkost

Neben diesen Sortiments-Bereichen, die es zwar schon länger gab, die sich aber im letzten Jahr unglaublich entwickelt haben, gab es seit unserer letzten Jubiläumsfeier so einige Produkte, die wir ganz neu ins Sortiment aufgenommen haben. Auf diese Weise ist eine Produktsparte entstanden, die wir unter der Bezeichnung KERNkost Feinkost zusammenfassen. Dazu zählen Produkte, wie der Speicherstadt Kaffee, die Öle der Ölmühle Solling und der Ahornsirup von Crown Maple, die wir dank der Zusammenarbeit mit den jeweiligen Produzenten in unserem Shop anbieten können. So wissen wir, dass wir uns auch bei diesen Produkten auf höchste Qualität verlassen können und Du rundum genießen kannst.
Was in einem Feinkost-Sortiment auf keinen Fall fehlen darf, sind Gewürze. Denn echte Feinschmecker wissen, dass man mit der richtigen Würze ein Gericht komplett verändern kann. Mit unseren KERNenergie Spices haben passionierte (Hobby-)Köche immer das richtige Gewürz zur Hand und können nach Lust und Laune in der Küche experimentieren.

KERNenergie Spices in Glasdosen

Fit mit KERNenergie

Dass Nüsse reichlich Energie liefern und eine Menge Nährstoffe enthalten, ist kein Geheimnis. Kein Wunder also, dass auch zahlreiche Sportler auf die kleinen Kraftpakete schwören. Unsere Zusammenarbeit mit Profi-Sportlern, wie den Kitern Linus Erdmann und Lonia Häger oder Jeremy Burlando sowie den Marathonläuferinnen Anna und Lisa Hahner, haben wir daher natürlich auch in unserem elften Jahr fortgesetzt. Inspiriert von ihren sportlichen Erfolgen, haben wir unsere Stay Fit Kampagne gestartet, um alle (Hobby-)Sportler bei der Verfolgung ihrer Ziele zu unterstützen und auch in Zeiten des Lockdowns zur Bewegung zu motivieren. Denn gut gestärkt und mit der Aussicht auf einen leckeren Snack nach dem Workout zum Auffüllen der Energiespeicher, steigt doch direkt die Motivation. Neben dem Launch unserer Stay Fit Pappdosen und vielfältiger Fitness-Sets haben wir ein neues KERNenergie Produkt auf den Markt gebracht: unsere Energie Balls aus einer unserer beliebtesten Nuss-Fruchtmischungen: Blueberry Fusion – KERNenergie Nüsse und Trockenfrüchte in Form von kleinen Bällchen.

KERNenergie Energie Balls mit Nüssen und Früchten

Perfekt ausgestattet

Apropos, in der Küche experimentieren: Damit das Kochen noch mehr Spaß macht, darf natürlich auch die passende Ausstattung nicht fehlen. Wenn Du im letzten Jahr einen Blick in unsere Equipment Sparte geworfen hast, hast Du sicherlich bemerkt, dass dort nicht mehr „nur“ Equipment zum Anrichten unserer Nüsse zu finden ist, sondern auch allerlei, was das Kochvergnügen und Genießen noch besser macht. Von Messern, über Schneidebretter und verschiedenstes Bar-Equipment ist alles dabei.

Neben der Erweiterung des Sortiments hat bei uns auch eine physische Erweiterung stattgefunden. Um wirklich jeden GeNUSSfreund versorgen zu können, haben wir im letzten Jahr eine neue Produktionshalle bezogen und unser Lager vergrößert.

KERNenergie Pappdosen mit Nuss-Fruchtmischung

So, nun haben wir aber genug zurückgeschaut. Bei allem Stolz auf das, was wir mit Deiner Hilfe erreicht haben, blicken wir  voller Freude auf alles, was noch kommt. Wir haben viel vor und freuen uns darauf, mit Dir gemeinsam noch ganz viele Köstlichkeiten zu entdecken und zu genießen.


Schau am besten einfach regelmäßig in unserem Shop vorbei und verpasse keine Neuheiten!

The post 11 Jahre KERNenergie appeared first on Nüsse online kaufen im Nuss Shop von KERNenergie.

]]>
https://kern-energie.com/allgemein/11-jahre-kernenergie/feed 0
Die besten Fitnesssnacks für zwischendurch https://kern-energie.com/allgemein/die-besten-fitnesssnacks-fuer-zwischendurch https://kern-energie.com/allgemein/die-besten-fitnesssnacks-fuer-zwischendurch#respond Wed, 03 Nov 2021 17:35:57 +0000 https://kern-energie.com/?p=75086 Die besten Fitnesssnacks

Was macht Snacks eigentlich zu Fitnesssnacks? Wir stellen Dir leckere Ideen für nährstoffreiche und schnelle Snacks vor. Ideal für unterwegs.

The post Die besten Fitnesssnacks für zwischendurch appeared first on Nüsse online kaufen im Nuss Shop von KERNenergie.

]]>
Die besten Fitnesssnacks

Die besten Fitnesssnacks müssen so einige Anforderungen erfüllen. Schließlich sollen sie uns bei unseren sportlichen Zielen unterstützen, praktisch zum Mitnehmen sein und dabei auch noch gut schmecken. Ganz schön viel für eine kleine Zwischenmahlzeit. Aber: es ist machbar. Mit den richtigen Lebensmitteln musst Du selbst, wenn es schnell gehen soll, keine Kompromisse bei Geschmack und Nährstoffen eingehen.

Müsli in Olivenholzschale mit Nüssen, gerfriergetrockneten Früchten und Kernen

 

Schnelle Helfer gegen das Energietief

Ob Profisportler, Hobbysportler oder einfach bewusster Genießer: die Ernährung spielt für viele von uns eine wichtige Rolle im Leben. Essen müssen wir schließlich alle und immer Menschen erkennen, dass man mit den richtigen Lebensmitteln seinem Körper etwas Gutes tun kann, das Lebensgefühl verbessert und sowohl geistig als auch körperlich einfach fitter ist. Doch gleichzeitig wird auch unser Lebensstil immer aktiver und wir werden immer mobiler. Insbesondere jetzt, wo wir nach Monaten des zu Hause bleibens endlich wieder die Gelegenheit haben, unterwegs zu sein, wollen wir das selbstverständlich vollends auskosten. Nicht zuletzt deshalb rückt das Konzept des Meal Preps immer mehr in den Fokus. Die besten Tipps und Rezepte dafür haben wir Dir hier vorgestellt.
Doch Du kennst es bestimmt auch: Nach einem langen Arbeitstag oder einem aufregenden Tag mit Freunden hast Du nicht immer die Zeit oder Lust, Dein Essen vorzubereiten. Dabei sind es insbesondere die Zwischenmahlzeiten, die uns die Überbrückung bis zur nächsten richtigen Mahlzeit erleichtern und uns vor knurrendem Magen, Energietiefs und schlechter Laune bewahren. Bevor Du in solchen Situationen unterwegs beim nächstbesten Bäcker oder Imbiss etwas auf die Hand mitnimmst, ist es doch gut, immer einen Fitnesssnack in der Tasche zu haben. So musst Du auch zwischendurch, wenn es schnell gehen muss, Deine Fitness-Ziele nicht aus den Augen verlieren.

Frau springt hoch

Was sind Fitnesssnacks?

Die Vorsätze stehen und der Wille, immer Fitnesssnacks für zwischendurch bereit zu haben, ist da. Doch was macht eigentlich einen Snack zu einem Fitnesssnack? Zunächst einmal kommt es natürlich darauf an, wie Du für Dich selber den Begriff „fit“ definierst. Denn Fitness-Snacks müssen nicht unbedingt kalorienarm sein, auch wenn das viele vielleicht erst einmal damit verbinden. Willst Du abnehmen, Muskeln aufbauen, einen Marathon laufen, Dein Immunsystem stärken oder die Grundlage für ein langes Leben ohne gesundheitliche Beschwerden legen? Je nachdem, welche Ziele Du verfolgst und welche körperlichen Voraussetzungen Du mitbringst, unterscheidet sich die beste Ernährung von Mensch zu Mensch. Doch generell zeichnen sich Fitness-Snacks durch eine hohe Nährstoffdichte aus. Das bedeutet, dass sie in kleinen Mengen schon eine Vielzahl an Vitaminen und Mineralstoffen mitbringen. So nehmen sie nicht viel Platz weg und lassen sich schnell zwischendurch verzehren, liefern dabei jedoch gleichzeitig Energie und stärken Körper und Geist.

Das macht die besten Fitnesssnacks für zwischendurch aus:

  • Gut zu transportieren
  • Unkompliziert zu essen
  • Sorgen für ein lange anhaltendes Sättigungsgefühl
  • Enthalten Nährstoffe im richtigen Verhältnis
  • Enthalten kaum oder keinen Zucker
  • Sind arm an ungesättigten Fettsäuren

Die wichtigsten Nährstoffe in Fitnesssnacks

Der Nährstoff, der den meisten bei dem Begriff Fitnesssnacks wohl als erstes in den Sinn kommt, ist Protein. Nicht zu Unrecht, denn der Makronährstoff ist für den Aufbau und den Erhalt von Muskelmasse von Bedeutung. Daher achten vor allem die Sportler und Bodybuilder, die Muskeln aufbauen möchten, auf eine ausreichende Proteinzufuhr. Doch auch Abnehmwillige können von proteinreichen Snacks profitieren. Schließlich sollen zwar die Pfunde purzeln, aber nicht unbedingt die Muskeln verschwinden. Da Mahlzeiten mit viel Protein zudem gut sättigen, bieten sie gute Unterstützung in der Diät. Proteine kannst Du sowohl über tierische Quellen, wie Beef oder Quark, als auch über pflanzliche Quellen, wie Nüsse oder Soja, zu Dir nehmen.
Neben Proteinen spielen auch andere Nährstoffe eine wichtige Rolle für Deine Fitness. Sportlich aktive Menschen haben zum Beispiel meist einen erhöhten Bedarf an Magnesium und Vitamin E, das als Antioxidans wirkt, kann die Regeneration nach anstrengenden Sporteinheiten unterstützen.
Insbesondere, wer Muskeln aufbauen möchte, benötigt daneben auch Kohlenhydrate und sollte den Fokus auf kalorienreiche Snacks legen. Wer abnehmen möchte, greift dagegen eher zu kalorienarmen Snacks, die einen höheren Ballaststoffgehalt aufweisen und somit länger satt halten.

Müsli Mischung mit Nüssen, Kernen und Samen

Die besten Fitnesssnacks im Alltag

Auch, wenn es sich erst einmal nach ziemlich vielen Anforderungen anhört, die fitnessgerechte Snacks erfüllen sollen, ist es gar nicht so schwierig, die Top Fitnesssnacks zu finden und in den Alltag zu integrieren. Dazu musst Du nicht einmal unbedingt auf Proteinpulver oder sonstige Nahrungsergänzungmittel zurückgreifen. Denn es gibt so einige Lebensmittel, die keinerlei oder kaum Vorbereitungszeit benötigen und von Natur aus reich an Nährstoffen sind. Generell gilt aber: Ein Snack alleine macht noch nicht fit. Genauso macht ein Snack alleine aber auch nicht „unfit“. Es kommt vielmehr auf die gesamte Ernährung und Deinen Lebensstil an.

Die besten Lebensmittel als Fitnesssnacks für zwischendurch:

Du siehst: Die meisten Produkte dieser Liste benötigen keinerlei Vorbereitungszeit. Du kannst sie einfach schnell einstecken und bei Bedarf aus der Tasche ziehen. Nüsse, Kerne und Trockenfrüchte sind bereits verzehrfertig und lassen sich gut transportieren. Auch Obst und Gemüse kannst Du entweder direkt, wie es ist, mitnehmen oder schnell in Stücke schneiden. Beim Transport musst Du je nach Sorte gegebenenfalls etwas vorsichtiger sein, aber eine gute Frischhaltedose sollte sowieso in keinem Haushalt fehlen. Alternativ lassen sich auch unsere geleerten KERNenergie Dosen mit Obst- und Gemüsesticks füllen.

Leckere Fitnesssnacks: Nüsse & Kerne

Als Experte rund um das Thema Nüsse wissen wir natürlich nur zu gut, dass Nüsse so einiges zu bieten haben. Schließlich bieten wir sie Dir aus guten Gründen an: Sie schmecken lecker, sind unheimlich vielseitig und ganz nebenbei auch in Sachen Nährstoffe absolut bemerkenswert. Die unterschiedlichen Sorten glänzen dabei in unterschiedlichen Bereichen ganz besonders. So unterscheiden sich Nüsse nicht nur hinsichtlich ihres Geschmacks, sondern auch hinsichtlich ihres Kaloriengehalts und ihrer Nährstoffe. Daher ist es besonders empfehlenswert, eine Mischung aus verschiedenen Nüssen zu sich zu nehmen. Also entweder zu einer Nussmischung greifen oder zum Beispiel die Nüsse morgens im Müsli immer mal wieder variieren. Auf diese Weise stellst Du ganz unkompliziert sicher, dass Du die verschiedensten Nährstoffe für Deine Fitness zu Dir nimmst. So unterschiedlich sie auch sind, ein paar Dinge haben alle Nusssorten gemeinsam. Sie enthalten viele ungesättigte Fettsäuren, was auch für ihren vergleichsweise hohen Kaloriengehalt verantwortlich ist. So tankst Du bereits mit einer kleinen Menge eine ganze Menge Energie. Perfekt also, um sich auf die nächste Sporteinheit vorzubereiten, bei der Wanderung auch die nächste Steigung zu bezwingen oder die Energiereserven nach einem anstrengenden Workout schnell wieder aufzufüllen.
Außerdem gelten Nüsse und Kerne als tolle Eiweißlieferanten. Erdnüsse und Kürbiskerne stehen hier an der Spitze und sind vor allem bei Veganern oder Menschen, die sich vermehrt pflanzlich ernähren, nicht aus der Ernährung wegzudenken. Doch auch mit Vitaminen und Mineralstoffen können Nüsse punkten. Hierbei unterscheidet sich der Gehalt von Sorte zu Sorte. Mandeln sind zum Beispiel reich an Vitamin E, Cashewkerne enthalten eine Menge Magnesium und Paranüsse gelten als Top-Lieferanten von Selen.

Nüsse und Kerne als Fitnesssnacks

Das beste daran: Um von all diesen Nährstoffen zu profitieren, musst Du noch nicht einmal lange in der Küche stehen. Einfach die Dose mit Nüsse einstecken und immer zugreifen, wenn sich der Hunger meldet. Für noch mehr Variation sorgen Nüsse in Form von Cremes. Unsere Nusscremes bestehen ausschließlich aus frisch gerösteten Nüssen und kommen ganz ohne Zucker, künstliche Aromen und Zusatzstoffe aus. Am weitesten verbreitet unter Fitness-Enthusiasten ist wohl die Erdnussbutter, aber auch unsere anderen Cremes, wie die Cashew-Macadamia Creme, die Mandelcreme oder die Pekan-Cashew Creme stecken voller Nährstoffe und sind pur, im Joghurt oder als Zutat von selbstgemachten Müsliriegeln einfach unschlagbar.

KERNenergie Erdnusscreme mit frisch gerösteten Erdnüssen

Fruchtige Vitamin-Bomben: Trockenfrüchte

Dass Früchte und Obst Bestandteil einer jeden Ernährung sein sollte, ist kein Geheimnis. Doch als Snack für zwischendurch ist Obst nicht immer ganz so einfach in den Alltag zu integrieren. Viele Sorten lassen sich vor allem unterwegs eher schwierig essen und können in der Tasche auch mal zerdrückt werden. Manches Obst, wie Mango oder Ananas, hat Dich vielleicht auch schon das ein oder andere Mal beim Zerschneiden vor Herausforderungen gestellt. Aber deshalb auf die Vitamine verzichten? Trockenfrüchte und gefriergetrocknete Früchte sind hier als Fitnesssnacks die Rettung. Durch die (Gefrier-)Trocknung wird den frischen Früchten ihr Wasser entzogen, ihre Nährstoffe und ihr Geschmack bleiben jedoch nahezu vollständig erhalten. So schmecken sie wunderbar fruchtig, je nach Sorte herrlich süß oder leicht säuerlich und versorgen Dich mit vielen Vitaminen und Mineralstoffen. Durch die Trocknung liegen die Nährstoffe in konzentrierter Form vor. Im Vergleich zu frischem Obst nimmst Du daher mit einer geringeren Menge die gleiche Menge an Nährstoffen auf. Außerdem hält Dich der hohe Ballaststoffgehalt  lange satt. Ideal also, wenn Du viel vorhast. Die Trocknung bietet noch einen weiteren Vorteil: Die Früchte sind widerstandsfähiger und lassen sich daher besser transportieren und länger lagern. So kannst Du sie auch unterwegs ganz einfach snacken und musst selbst außerhalb der Saison nicht auf sie verzichten. Auch um das Schneiden musst Du Dir keine Gedanken machen: Unsere getrockneten Mangoscheiben und die gefriergetrockneten Ananasstücke zum Beispiel sind bereits für Dich in praktische Stücke vorgeschnitten.

gefriergetrocknete Ananasstücke

Die Mischung macht’s: Nuss-Fruchtmischungen und Energy Balls

Da die besten Fitnesssnacks diejenigen sind, die viele verschiedene Nährstoffe enthalten, stehen Mischungen aus Nüssen und Trockenfrüchten ganz oben auf unserer Liste der besten Fitnesssnacks. Kombiniere einfach nach Lust und Laune Deine Lieblinge. Entweder immer wieder aus den einzelnen Sorten oder direkt in unserem Nussmixer. Magst Du es völlig unkompliziert, wählst Du einfach aus unseren für Dich bereits zusammengestellten Nuss-Fruchtmischungen Deine Favoriten aus.
Nicht unerwähnt bleiben dürfen in einem Artikel zu Fitnesssnacks natürlich Energy Balls. Die kleinen Bällchen aus Nüssen und Trockenfrüchten sind der Inbegriff für Powerfood. Du kannst sie in einem Mixer selber machen oder Du greifst auf unsere Energie Balls aus der Nuss-Fruchtmischung Blueberry Fusion zurück. Sie bestehen aus knackigen Cashewkernen und frisch gerösteten Pekannüssen und Pistazien sowie aus fruchtigen Cranberries und gefriergetrockneten Blaubeeren. Fein gemixt und zu kleinen Bällchen geformt, wandern sie zwischendurch einfach in Deinen Mund – ohne Kleckern und ohne Besteckt Ganz nebenbei versorgen sie Dich mit neuer Energie. Die Anthocyane der Früchte wirken außerdem als Antioxidantien und können freie Radikale im Körper binden. Da sie zudem auch ohne Zuckerzusatz schön süß und leicht säuerlich schmecken sind Energy Balls auch als Alternative zu herkömmlichen Süßigkeiten unerlässlich als Fitnesssnacks.

KERNenergie Energie Balls mit Nüssen und Früchten

Ideen für selbstgemachte Fitnesssnacks

Hast Du etwas mehr Zeit, kannst Du Dich in der Küche austoben und mit den verschiedensten Lebensmitteln experimentieren. Ob vegan, vegetarisch oder mit tierischen Bestandteilen: Deiner Fantasie sind kaum Grenzen gesetzt. Kombiniere einfach die oben genannten Lebensmittel miteinander und stelle zum Beispiel einen Joghurt mit Nüssen, Trockenfrüchten und frischem Obst zusammen oder bereite Dir ein Vollkornbrot mit Hüttenkäse und Gurkenscheiben vor.
Viele Gerichte kannst Du bereits am Abend vorher zubereiten, am nächsten Tag einfach mitnehmen und so dem nächsten Energietief zuvorkommen. Je nachdem, wie hungrig Du bist oder worauf Du gerade Lust hast, kannst Du die Zutaten immer wieder variieren. Langweilig wird es also garantiert nicht so schnell.

Süße Fitnesssnacks

  • Chia Pudding
  • Smoothies (für eine energiereichere Version mit Nusscreme, Leinsamen oder Haferflocken zubereiten)
  • Energy Balls
  • Quark mit Himbeeren und Cashewkernen
  • Porridge mit Äpfeln und Pekan-Cashew Creme
  • Pumpernickel mit Banane und Erdnusscreme

Herzhafte Fitnesssnacks

  • Wraps mit Gemüse und Aufstrichen
  • Kräuterquark mit Gemüsesticks oder Reiswaffeln
  • Chicken Sandwich mit Avocado

Müsli als Fitnesssnack

Snacks für jeden Körper

Neben Geschmack und ihrem hohen Nährstoffanteil haben Fitnesssnacks noch einen weiteren Vorteil: Je nachdem, ob Du abnehmen, zunehmen, Muskeln aufbauen möchtest oder Deine ganz eigenen Ziele verfolgst, bestimmst Du die Größe der Portionen einfach selbst. So kann durch das Zusammenstellen von verschiedenen Snacks aus einer kleinen Zwischenmahlzeit auch eine größere Hauptmahlzeit werden. Möchtest Du Deine Kalorienzufuhr reduzieren, isst Du zum Beispiel ein paar Nüsse und kombinierst sie mit frischem Obst. Geht es Dir darum, möglichst viele Kalorien zu Dir zu nehmen, greifst Du auf eine Nuss-Fruchtmischung zurück, fügst noch ein paar dunkle Schokostücke hinzu und rührst sie gegebenenfalls in einen griechischen Joghurt ein.
Auch durch die Anzahl der Snacks, die Du zwischendurch zu Dir nimmst, kannst Du ganz einfach Deine Ziele erreichen und Deine Ernährung so gestalten, dass sie zu Dir und Deinem Alltag passt. So kommen manche Menschen nicht so gut damit klar, zu oft und ständig etwas zu essen, während es anderen leichter fällt, mehrmals kleine Mahlzeiten zu sich zu nehmen, als wenige große.

Trockenfrüchte von KERNenergie als Fitnesssnacks

Mit unseren einfachen Fitnesssnacks-Ideen bist Du unterwegs, im Büro oder vor und nach dem Sport immer bestens versorgt, tust Dir etwas Gutes und erreichst Deine Ziele schneller. Natürlich schmecken die Fitnesssnacks auch auf dem Sofa genauso gut und sind als TV-Snack die ideale Alternative zu Chips und Gummibärchen.

Für mehr Produktinspiration stöbere doch am besten mal durch unsere Stay-Fit Kategorie.

The post Die besten Fitnesssnacks für zwischendurch appeared first on Nüsse online kaufen im Nuss Shop von KERNenergie.

]]>
https://kern-energie.com/allgemein/die-besten-fitnesssnacks-fuer-zwischendurch/feed 0
Die Haselnuss Ernte https://kern-energie.com/alle-beitraege/die-haselnuss-ernte https://kern-energie.com/alle-beitraege/die-haselnuss-ernte#respond Wed, 27 Oct 2021 12:16:08 +0000 https://kern-energie.com/?p=74695 Die Haselnussernte

Eine reiche Haselnuss Ernte ist der Traum eines jeden Feinschmeckers. Schließlich sind die Nüsse zum einen pur als Snack absolut unwiderstehlich, zum anderen sind sie aber auch Grundlage für zahlreiche weitere Leckereien und beim Kochen und Backen unverzichtbar. Wir denken da nur schon mal an die Weihnachtsbäckerei und die leckeren Haselnussplätzchen. Die Haselnüsse im KERNenergie […]

The post Die Haselnuss Ernte appeared first on Nüsse online kaufen im Nuss Shop von KERNenergie.

]]>
Die Haselnussernte

Eine reiche Haselnuss Ernte ist der Traum eines jeden Feinschmeckers. Schließlich sind die Nüsse zum einen pur als Snack absolut unwiderstehlich, zum anderen sind sie aber auch Grundlage für zahlreiche weitere Leckereien und beim Kochen und Backen unverzichtbar. Wir denken da nur schon mal an die Weihnachtsbäckerei und die leckeren Haselnussplätzchen. Die Haselnüsse im KERNenergie Onlineshop werden in der Türkei und im Piemont geerntet und anschließend von uns für Deinen Genuss vorbereitet.

Eichhörnchen mit KERNenergie Haselnüssen

Wo wachsen Haselnüsse?

Haselnüsse wachsen am Haselnussstrauch, der zu den Birkengewächsen gehört und unter der botanischen Bezeichnung Corylus genus bekannt ist. Insgesamt gibt es etwa 17 Unterarten.
In Deutschland kannst Du in der Zeit von Mitte September bis Ende Oktober reife Haselnüsse auf Deinem Weg entdecken, wenn Du an Haselnusssträuchern vorbeikommst. Vielleicht hast Du ja sogar das Glück und kannst einen Strauch Dein Eigen nennen? Ansonsten finden sich Haselnusssträucher auch oft in Parkanlagen oder natürlich in freier Natur. Doch nicht nur in Deutschland, auch in anderen europäischen Ländern, in Kleinasien und im Kaukasus kommt der Strauch vor.

Haselnussstrauch
Die Blütezeit des Haselnussstrauchs ist zwischen Februar und April. Unter der harten Schale seiner Früchte verbirgt sich die wertvolle Haselnuss. Die erste Ernte der Haselnüsse kann meist nach 3 bis 5 Jahren stattfinden. Danach versorgt uns der Haselnussstrauch bis ins Alter von 40 bis 50 Jahren mit hohen Erträgen. Nach etwa 8 bis 10 Jahren vergrößern sich die Ernteerträge noch einmal.

Haselnussstrauch mit Früchten

Optimale Bedingungen für eine reiche Haselnuss Ernte

Der Haselnussstrauch ist ziemlich anspruchsvoll, was seine Vorlieben angeht. Daher lohnt sich der Haselnuss Anbau auch nur in bestimmten Gebieten. Damit Du in den Genuss von feinsten Haselnüssen kommst, benötigt der Haselnussstrauch viel Licht sowie feuchte und gut durchlüftete Böden mit einem hohen Gehalt an Humus und Nährstoffen. Außerdem sollten die Sträucher nicht zu eng gepflanzt werden.
Die Menge an Haselnüssen, die geerntet werden kann, unterscheidet sich von Jahr zu Jahr. Während der sogenannten Holzjahre ist der Ertrag der Haselnusssträucher geringer, da sich die Pflanze dann selbst entwickelt. Doch auch äußere Einflüsse, wie das Wetter, können erheblichen Einfluss auf die Erntemengen haben. So kann schon eine einzige Frostnacht die Nüsse an den Sträuchern absterben lassen.
Wachsen die Haselnusspflanzen unter optimalen äußeren Bedingungen heran, benötigen sie während des Jahres kaum Zuwendung. Jedoch sollten die Bäume jedes Jahr zurückgeschnitten werden. Zur Erntezeit geht die Arbeit für die Nuss-Bauern dann so richtig los.

Haselnüsse mit Schale nach der Haselnussernte

Haselnussanbau in der Türkei

Die Ernte der Haselnüsse findet in der Türkei zwischen August und Oktober statt. An der Schwarzmeerküste im Nordosten des Landes fühlt sich der Haselnussstrauch rundum wohl. Daher kommt auch der Großteil der Haselnüsse aus der Türkei. Denn dort herrschen die perfekten Anbaubedingungen für die Haselnuss. Das liegt an den ganzjährig milden Temperaturen von 7 bis 22 Grad und den gleichmäßigen Regenfällen. Diese beständig warmen Temperaturen sind wichtig für eine gelungene Haselnussernte. Die Sträucher der Gemeinen Hasel versorgen uns übrigens nicht nur mit den leckeren Nüssen, sondern tun der Gegend, die auch als “Haselnussküste” bekannt ist, sogar noch etwas Gutes. Denn sie verhindern, dass die Erde an den teils sehr steilen Hängen abrutscht. Die steilen Hänge im Zusammenhang mit dem feuchten Klima sind es auch, die es unmöglich machen, in der Türkei Maschinen zur Haselnuss Ernte einzusetzen.

Die Haselnuss Ernte im Piemont

Neben den türkischen Haselnüssen findest Du bei uns im Shop auch Haselnüsse aus Italien, genauer gesagt, aus dem Piemont. Diese Haselnüsse verdienen ganz besondere Beachtung, da sie auch als die besten Haselnüsse der Welt gelten. Die Region Piemont in Norditalien ist ja sowieso für ihre zahlreichen Feinkost-Produkte bekannt und die Haselnüsse können sich stolz dazu zählen. Warum ihnen die ehrenwürdige Bezeichnung zuteil wird, schmeckst Du bei der ersten Nuss aus dem Piemont. Denn Piemont Haselnüsse sind unverwechselbar knusprig und schmecken unglaublich intensiv und aromatisch. Doch wie kommt dieser Geschmack, der schon pur an Nuss-Nougat Creme erinnert, zustande? Das liegt vor allem am fruchtbaren Tonboden, auf dem die Haselnusssträucher in der Hochebene Langhe zwischen Asti und Cuneo gedeihen. Bei der Bezeichnung “Piemont Haselnüsse” handelt es sich übrigens um eine geschützte Bezeichnung. Durch den Zusatz “IGP”, das für “geschütze geographische Identifizierung” steht, kannst Du Dir sicher sein, dass die Haselnüsse auch wirklich aus dieser Region stammen.

Landschaft im Piemont

Haselnüsse ernten und verarbeiten

Sind die Haselnüsse reif, kann die Ernte starten. Nüsse, die in tiefer gelegenen Gebieten wachsen, sind früher reif, weshalb die Ernte dort beginnt, bevor höher gelegene Nüsse geerntet werden. Für die Haselnuss Ernte gibt es zwei verschiedene Möglichkeiten: Entweder sie werden direkt vom Baum gepflückt oder es werden die Exemplare, die von selber oder durch Schütteln heruntergefallen sind, vom Boden aufgelesen. Wichtig ist es, heruntergefallene Nüsse direkt aufzuheben, da sie sonst schimmeln können.
Haben die Haselnussbauern die Nüsse aufgelesen, müssen sie mit ihren Fruchthüllen getrocknet werden. Dazu werden sie in der Sonne aufgeschichtet. Danach können die Fruchthüllen vorsichtig entfernt werden und die Haselnüsse werden erneut zum Trocknen ausgebreitet. Bis sie vollständig getrocknet sind, dauert es in der Regel zwischen 15 und 20 Tagen. Hört sich aufwendig an, lohnt sich aber auf jeden Fall. Denn durch diese Trocknungsmethode unter der Sonne erhalten die Haselnüsse ihr einzigartiges Aroma. Nur, wenn sie sorgfältig getrocknet wurden, können die Nüsse für längere Zeit gelagert werden und ihren vollen Geschmack entfalten.

Haselnüsse mit Haut in Schale

Haselnüsse selber ernten

Du hast einen Haselnussstrauch im Garten stehen oder möchtest Dich in der Natur selbst auf die Suche nach Haselnüssen machen? Super! Es gibt lediglich ein paar Dinge zu beachten und schon kannst Du Dich an die Haselnuss Ernte machen.

  • Sammle die Haselnüsse möglichst täglich ein, sodass sie nicht lange im feuchten Gras liegen. Sonst besteht die Gefahr, dass sie schimmeln.
  • Lasse beschädigte Haselnüsse lieber liegen. Darüber freuen sich noch Eichhörnchen und andere Tiere.
  • Ernte nur reife Haselnüsse. Haselnüsse grün ernten ist keine gute Idee. Die Versuchung ist zwar groß, dadurch den fleißigen Eichhörnchen zuvor zu kommen, allerdings schmecken unreife Haselnüsse nicht und lassen sich nicht lange lagern.
  • Bewahre die frisch gesammelten Nüsse bis zur Trocknung offen und auf keinen Fall luftdicht verschlossen auf, damit sich kein Schimmel bildet.
  • Lasse die geernteten Haselnüsse nach der Ernte für etwa vier bis sechs Wochen an einem Ort mit geringer Luftfeuchtigkeit, wie auf der Fensterbank über der Heizung, trocknen. Verteile sie dafür auf einem Tablett oder in offenen Kisten so, dass sie nicht übereinander liegen. Wende die Nüsse regelmäßig, damit sie gleichmäßig trocknen.

Wann ist die Haselnuss reif?

Ist die Haselnuss noch nicht reif, ist sie grün und sitzt fest in ihrer Fruchthülle. Am besten wartest Du ab, bis die Nüsse nicht mehr grün sind und von selbst vom Baum gefallen sind. Denn hast Du Haselnüsse einmal geerntet, reifen sie nicht mehr nach. Während des Trocknungsverfahrens reifen sie zwar ein bisschen nach, aber auch dafür sollten sie bereits bei der Ernte schön reif gewesen sein.

frische Haselnüsse mit und ohne Schale

Verwendung von Haselnüssen

Es hat schon einen guten Grund, warum die Haselnuss Ernte uns so viel bedeutet, dass wir ihr einen eigenen Artikel widmen. Denn Haselnüsse sind so vielseitig, dass wir gar nicht genug von ihnen bekommen können.
Nur ein geringer Anteil der geernteten Haselnüsse wird roh gegessen. Der Großteil wird entweder geröstet oder anderweitig verarbeitet und beispielsweise als Zutat in Gebäck, Pralinen, Schokolade oder Eis verwendet.

naturbelassene Haselnüsse mit Haut

Bei uns im Shop erhältst Du sowohl naturbelassene Haselnüsse mit und ohne Haut als auch frisch geröstete Haselnüsse aus unserer Rösterei. Die naturbelassenen Nüsse kannst Du entweder direkt snacken oder selber damit verschiedenste Köstlichkeiten zaubern. Wie wäre es zu Weihnachten zum Beispiel mit Vanillekipferln oder als schmackhaftes Mittagessen mit einer Farinata? Ein klassischer Haselnusskuchen vom Blech ist für jeden Anlass die richtige Wahl. Zum Frühstück sind Haselnüsse als Zutat im Müsli oder Joghurt das knackige Highlight.

Rezept mit Hasenüssen von KERNenergie

Du suchst Abwechslung in Deinem Snack-Alltag? Dann sind unsere Nuss- und Nuss-Fruchtmischungen mit Haselnüssen wie für Dich gemacht. Hier vereinen wir röstfrische Haselnüsse mit anderen Nüssen, Kernen und Trockenfrüchten und verfeinern sie teilweise mit einer Prise Salz oder fein abgestimmten Würzungen. Keinesfalls zu verachten sind unsere süßen Haselnüsse: Ob schokoliert oder gebrannt und mit Kakao verfeinert: Die Nuss mit dem leicht herben Aroma macht sogar süß so einiges her.

Auch als Grundlage für weitere Spezialitäten kommen die Haselnüsse bei uns zum Einsatz. So sind die Haselnüsse aus dem Piemont für den unvergleichlichen Geschmack unserer Deluxe Haselnuss Creme verantwortlich. Mit einem Gehalt von 58% Piemont Haselnüssen schmeckt sie derart nussig, dass absolute Suchtgefahr besteht.

KERNenergie Deluxe Haselnuss Creme mit Piemont Haselnüssen

Für alle Naschkatzen darf natürlich die Haselnussschokolade nicht fehlen. In unserem KERNschmelze Sortiment findest Du sie in verschiedenen Varianten und die Krönung der Chocolatierskunst, unsere Haselnusspralinen, sorgen als Geschenk für strahlende Augen – auch bei Dir selbst.

KERNschmelze Haselnusschokolade

Doch die Haselnuss kann sogar noch mehr. In Kombination mit Waldhonig ist sie in Form unseres BeeNut Honigs ein echter Geheimtipp.

Nüsse mit vielen Vorteilen

Neben ihrem Geschmack sprechen ihre wertvollen Inhaltsstoffe ebenso dafür, die Haselnuss in all ihren Facetten zu genießen. So ist sie reich an Vitamin E, das als Antioxidans wirkt und auch ihr hoher Gehalt an ungesättigten Fettsäuren ist bemerkenswert. Nicht nur als Sportler lohnt es sich für Dich, die Haselnuss auch aufgrund ihres hohen Proteingehalts in Deine Ernährung zu integrieren. Dazu kommen noch wichtige Mineralstoffe, wie Kalzium und Eisen sowie die Vitamine A, B1, B2 und C.

Haselnüsse aufbewahren

Ganz egal, ob Du Deine selbstgeernteten Nüsse nach der Haselnussernte lagern willst oder möglichst lange etwas von Deinen gekauften Haselnüssen haben möchtest: Die richtige Lagerung ist von Bedeutung, damit ihr tolles Aroma möglichst lange erhalten bleibt.
Nach dem Trocknen sind Haselnüsse mit Schale m besten in kleinen Säckchen an Orten mit niedriger Luftfeuchtigkeit aufgehoben. So kannst Du sie für etwa ein Jahr aufbewahren.
Unsere Haselnüsse haben wir für Dich bereits geschält, sodass Du sie direkt genießen kannst. Gut verschlossen in unseren Aluminium- oder Pappdosen halten sie sich für etwa neun Monate.
Du gehst gerne auf Nummer sicher und möchtest Dir einen größeren Vorrat an Haselnüssen anlegen? Haselnüsse lassen sich sogar einfrieren. Entweder Du frierst die geschälten Kerne im Ganzen ein oder Du mahlst sie vorher fein und frierst sie portionsweise ein. Letzteres bietet sich insbesondere dann an, wenn Du sie später zum Backen verwenden möchtest.
Dann kannst Du sie auch noch lange genießen und Dir mit unseren Kilo-Packungen unbesorgt einen Vorrat anlegen. Wobei wir nicht versprechen können, dass die Haselnüsse nicht trotzdem ganz schnell in hungrigen Mägen verschwunden sind.

Bei all diesen Möglichkeiten, die Haselnüsse bieten, ist es kein Wunder, dass Nuss-Fans auf der ganzen Welt jedes Jahr sehnsüchtig auf eine reiche Haselnuss Ernte hoffen.

The post Die Haselnuss Ernte appeared first on Nüsse online kaufen im Nuss Shop von KERNenergie.

]]>
https://kern-energie.com/alle-beitraege/die-haselnuss-ernte/feed 0
Kürbiskerne zur Herbstzeit https://kern-energie.com/allgemein/kuerbiskerne-kaufen-bei-kern-energie https://kern-energie.com/allgemein/kuerbiskerne-kaufen-bei-kern-energie#comments Wed, 20 Oct 2021 13:00:33 +0000 http://kern-energie.com/?p=33872 Superfood Kürbiskerne Herbstzeit

Unsere Kürbiskerne sind zwar klein, aber dafür wirklich fein. Leider finden sie im Herbst meist viel weniger Beachtung als die Kürbisse, in denen sie stecken. Dabei sind die knackigen Kerne so vielseitig und schmackhaft einsetzbar, dass sie ruhig öfter im Mittelpunkt stehen können. Herbstzeit ist Kürbis-Saison In der Zeit von September bis November leuchten uns […]

The post Kürbiskerne zur Herbstzeit appeared first on Nüsse online kaufen im Nuss Shop von KERNenergie.

]]>
Superfood Kürbiskerne Herbstzeit

Unsere Kürbiskerne sind zwar klein, aber dafür wirklich fein. Leider finden sie im Herbst meist viel weniger Beachtung als die Kürbisse, in denen sie stecken. Dabei sind die knackigen Kerne so vielseitig und schmackhaft einsetzbar, dass sie ruhig öfter im Mittelpunkt stehen können.

Herbstzeit ist Kürbis-Saison

In der Zeit von September bis November leuchten uns die prunkvollen Kürbisse zunehmend im Supermarkt an. Generell werden dabei Speise- und Zierkürbisse unterschieden. So sind die dekorativen Kürbis-Schnitzereien zur Halloween-Zeit nicht mit dem Speisekürbis zu verwechseln, der hauptsächlich als klassische Kürbissuppe, in einem Ofengericht, einer Kürbis-Pasta oder als Zutat für einen bunten Flammkuchen verwendet wird. Gut versteckt im Inneren der Speisekürbisse befinden sich die Kürbiskerne, die mindestens genauso viel zu bieten haben, wie das beliebte Gemüse.

Kürbisse

Sind Kürbiskerne gesund?

Auch, wenn die Kürbiszeit oft hauptsächlich aufgrund der leckeren Rezepte mit Kürbis herbeigesehnt wird, sollten die kleinen Kerne, die sich im Inneren des Kürbisses verbergen, nicht vernachlässigt werden. Zum einen sind sie unheimlich schmackhaft und herrlich knackig und können damit Deinen Speiseplan bereichern. Da bei der Integration von Lebensmitteln in den Alltag jedoch häufig nicht nur der Geschmack eine Rolle spielt, sondern auch die Frage nach dem gesundheitlichen Mehrwert, also wie gesund Kürbiskerne sind, wollen wir auch die Nährwerte und Nährstoffe der Kerne nicht unerwähnt lassen.

Kürbiskerne enthalten viel Vitamin E, Magnesium, Zink, Eisen und Kupfer. Vitamin E wirkt als Antioxidans und kann damit Deinen Körper vor freien Radikalen schützen. Magnesium ist unter anderem dafür zuständig, den Blutdruck zu regulieren und für die Stabilität der Knochen zu sorgen. Besonders Sportler sollten auf eine ausreichende Magnesiumzufuhr achten, da ihr Magnesiumbedarf erhöht sein kann. Da kommen die Kerne wie gerufen. Denn trotz ihrer geringen Größe zählen sie zu den Lebensmitteln mit dem höchsten Magnesiumanteil. Außerdem sind Kürbiskerne tolle Proteinlieferanten. Pro 100g liefern sie etwa 30g Eiweiß und sind daher insbesondere bei körperlich Aktiven und Veganern sehr beliebt. Der Fettgehalt von Kürbiskernen ist relativ hoch, es handelt sich dabei jedoch größtenteils um mehrfach ungesättigte Fettsäuren, wie die Alpha-Linolsäure. Ungesättigte Fettsäuren können vom Körper nicht selber gebildet werden und müssen daher über die Nahrung aufgenommen werden. Doch Kürbiskerne haben noch mehr auf Lager. Zum Beispiel sekundäre Pflanzenstoffe, wie Phenolsäuren, Lignane oder Carotinoide. Sekundäre Pflanzenstoffe haben, genau wie Vitamin E, eine antioxidative Wirkung, können Deinen Körper also vor Antioxidantien schützen.

Nährwerte von Kürbiskernen

Durchschnittliche Nährwerte pro 100g
Brennwert kcal 631
Brennwert kJ 2618
Eiweiß (g) 30
Kohlenhydrate (g) 13
davon Zucker (g) 8
Fett (g) 51
davon gesättigte Fettsäuren (g) 4,9
Salz (g) 0,005
Ballaststoffe 9

 

Mineralstoffe in Kürbiskernen

Durchschnittliche Mineralstoffe pro 100g
Kalium (mg) 570
Calcium (mg) 10
Magnesium (mg) 285
Eisen (mg) 4,89
Natrium (mg) 28
Phosphor (mg) 516

 

Vitamine in Kürbiskernen

Durchschnittliche Vitamine pro 100g
Vitamin A (μg) 38
Vitamin B1 (μg) 586
Vitamin B2 (μg) 42
Vitamin B3 (Niacin)  (μg) 1720
Vitamin B5 (μg) 600
Vitamin B6 (μg) 92
Vitamin B9 (Folsäure) (μg) 50
Vitamin C (μg) 200
Vitamin E (μg) 4000

 

Der glykämische Index von Kürbiskernen liegt bei 25. Dieser Index gibt an, wie stark ein Lebensmittel den Blutzuckerspiegel beeinflusst. Liegt der Wert unter 55, wird er als niedrig bezeichnet. Kürbiskerne beeinflussen Deinen Blutzuckerspiegel also kaum.
Häufig werden Kürbiskerne mit Sonnenblumenkernen verglichen, da wir die beiden Kerne ähnlich verwenden. Der Geschmack von Kürbiskernen ist jedoch etwas herber und auch nährstofftechnisch unterscheiden sie sich etwas. Beide Sorten sind zwar proteinreich, doch Kürbiskerne enthalten im Durchschnitt noch etwas mehr Eiweiß. Außerdem enthalten Kürbiskerne weniger Kohlenhydrate und etwas weniger ungesättigte Fettsäuren als die Kerne der Sonnenblume.

Kürbiskerne mit und ohne Schale

Verwendung von Kürbiskernen

Kürbiskerne haben mindestens genauso viel zu bieten, wie das Gemüse selbst. So wird das aus den Kürbiskernen gewonnene Kürbiskernöl auch als „Schwarzes Gold“ betitelt. Gewonnen wird dieses aus den gehackten und gerösteten Samen der Kürbisse und vorwiegend als Salatdressing verwendet.
Im Orient und arabischen Raum erfreut sich der Kürbiskern schon seit langer Zeit großer Beliebtheit, bspw. zum Tee. In Deutschland kam das Interesse für die dunkelgrünen Kerne erst mit dem Trend zur Vollwert- und Bioküche auf. Der Geschmack der Kürbiskerne ist mild nussig und durch den hohen Ölgehalt leicht cremig. Geröstet sind die Kürbiskerne eine perfekte Ergänzung zu jeglichem Kürbisgemüse-Gericht.
Sie schmecken jedoch auch hervorragend im Müsli, eignen sich zum Backen von herzhaften Kürbiskern Muffins und zum Verfeinern von Brot. Eine feine Auswahl der Kürbiskerne über die Kürbissuppe gestreut, im bunten Salat oder aber als Topping für herzhaftes Gebäck – die leckeren Kerne verfeinern einfach jedes Gericht. Ein selbstgebackenes Kürbiskernbrot frisch aus dem Ofen ist das perfekte Soulfood für den Herbst und die ideale Begleitung zur Kürbissuppe. Auch zu selbstgemachten Kürbisspätzle geben die Kerne ein knackiges Topping ab. Wenn Du es etwas ausgefallener magst, solltest Du unseren Chicoreé mit Ziegenkäse und Kürbiskernen ungedingt ausprobieren.

Kürbissuppe mit Kürbiskernen

Mit ihrem aromatisch knackigen Geschmack kannst Du die Kerne aber natürlich auch einfach so knabbern.
Oder Du zauberst daraus Kürbiskernpesto zum Verfeinern von Nudelgerichten oder einen Kürbiskernbrotaufstrich. Kürbiskerne mit Schokolade gelten als ein Geheimtipp für ein gelungenes Food Pairing. Du kannst auch entscheiden, ob du die Kürbiskerne gemahlen zum Verfeinern von Backwaren nutzen möchtest oder lieber in ihrer ganzen Form und mit ihrer knackigen Konsistenz einsetzt.

Kürbiskerne selber machen

Du liebst Kürbis und nutzt die Herbstzeit voll und ganz aus, um das orange Gemüse in allen möglichen Varianten zuzubereiten? Dann solltest Du beim nächsten Aufschneiden der Prachtstücke genauer hinsehen. Denn dann hast Du die kleinen Superfoods genau vor Dir. Anstatt die Kürbiskerne einfach herauszulösen und wegzuschmeißen, kannst Du sie Dir lecker zubereiten. So funktioniert’s:

Kürbiskerne säubern

Zunächst musst Du die Kürbiskerne herauslösen und säubern. Nimm die Kürbiskerne aus dem Kürbisfruchtfleisch heraus und lege sie in eine Schüssel mit Wasser. Dort entfernst Du sie von allen Fasern, die noch an ihnen kleben. Fische die sauberen Kürbiskerne aus dem Wasser und rubbel sie mit Hilfe eines Küchentuchs ab. Möchtest Du die Kerne nicht nur snacken, sondern zum Beispiel zu Kürbiskernpesto oder Aufstrichen weiterverarbeiten, empfiehlt es sich, die Schale zuvor zu entfernen.

Hookaido Kürbis mit Kürbiskernen

Kürbiskerne trocknen

Jetzt geht es ans Trocknen. Breite die Kerne dazu in einer Schüssel aus und stelle die Schüssel auf die Heizung oder verteile die Kürbiskerne auf einem Backblech, das Du nach der Zubereitung eines anderen Gerichts in den ausgeschalteten, noch warmen Ofen gibst. Lasse in diesem Fall am besten die Ofenklappe einen Spalt offen, damit die Feuchtigkeit entweichen kann. Falls Du einen Dörrautomat besitzt, kannst Du auch diesen verwenden.

Kürbiskerne rösten

Nach dem Trocknen sind die Kürbiskerne bereit zum Rösten. Röste sie so bald wie möglich, nachdem sie getrocknet sind. So entfalten sie ihr Aroma optimal.
Breite die Kürbiskerne in ihrer Schale einfach auf einem Backblech aus und röste sie dort für etwa 20 bis 25 Minuten, wobei Du sie nach der Hälfte der Zeit wendest. Schaue aber lieber zwischendurch immer mal wieder nach den kleinen Kernen. Nicht, dass sie verbrennen. Denn das wäre doch viel zu schade. Fertig geröstet kannst Du sie snacken oder Deinen Salat oder die Suppe toppen. Du möchtest noch etwas mehr Geschmack? Dann vermische die getrockneten Kürbiskerne vor dem Rösten mit etwas Öl und Gewürzen.
Sind die Kerne abgekühlt, gibst Du sie in ein luftdicht verschlossenes Gefäß. So sind sie ein paar Wochen lang haltbar.

Einfach und köstlich: Kürbiskerne von KERNenergie

Du bereitest Dir keinen Kürbis zu und möchtest trotzdem in den Genuss von Kürbiskernen kommen? Oder das Selber Machen ist Dir einfach zu umständlich? Du hast auch außerhalb der Kürbissaison Lust auf Kürbiskerne? Alles kein Problem! Denn wir versorgen Dich jederzeit mit den knackigen Kernen, ganz ohne dass Du selber Hand anlegen musst.
In unserem Online Shop kannst Du die besten frisch gerösteten Kürbiskerne kaufen. Gereift in der prallen Frucht, sorgsam herausgetrennt und schonend getrocknet sind sie eine echte Knabber-Alternative zu Chips & Co. Im Aroma überzeugt die Kombination aus leichter Säure, fruchtiger Note und einem zarten Hauch von Walnuss und Mandel.
Da die Kürbiskerne so gut schmecken und auch ihre Nährstoffe dafürsprechen, ruhig öfter zuzugreifen, findest Du sie bei uns nicht nur pur, sondern auch in den verschiedensten Zusammenstellungen. Denn sowohl in Kombination mit Nüssen als auch mit Trockenfrüchten schmecken Kürbiskerne einfach unwiderstehlich. Auch mit Gewürzen harmonieren sie hervorragend.

Knuspriges Salat-Topping

Als Topping für einen bunten Salat haben wir Dir zum Beispiel unseren Salat-Mix Hazelnut zusammengestellt: Leckere Kürbiskerne, Sonnenblumenkerne, Pinienkerne sowie blanchierte  geröstete Haselnussstücke verleihen Deinem Salat eine ganz besondere Geschmacksnote und haben gleichzeitig auch einen nährreichen, sättigenden Effekt. Weitere leckere Kombinationen, die sich ganz besonders zum Bestreuen Deines Salates eignen, sind der Salat-Mix Cranberrry Walnut und der Salat-Mix Blueberry Cashew. Unser Tipp: Der Salat-Mix schmeckt angeröstet in der Pfanne doppelt lecker!

Salat-Mix Blueberry Cashew

Knackiger Snack

Als reinen Knabberspaß findest Du unsere knackig-frischen Kürbiskerne auch im pikant-würzigen Bar-Mix und der Exotischen Melange. Der Super Brain-Mix enthält neben Kürbiskernen Cashewkerne, Mandeln, Pistazien, Rosinen, Berberitzen und Maulbeeren und kombiniert damit auf gelungene Weise fruchtigen und nussigen Geschmack. Für alle, die nach einer Alternative zu Chips suchen, ist der Sour Cream & Onion Mix empfehlenswert. Der säuerlich-würzige Geschmack der Würzmischung harmoniert perfekt mit den frisch gerösteten Nüssen und krossen Röstzwiebeln.
Du hast noch ganz viele andere Zusammenstellungen im Kopf, wie Du Kürbiskerne knabbern möchtest? Als Zutat in unserem Nussmixer mischst Du sie ganz einfach mit den verschiedensten Zutaten und kreierst so Deine eigene Kürbiskernmischung.

Kürbiskernmischung von KERNenergie

Süße Kerne

Auch beim Frühstück musst Du nicht auf die knusprigen Kerne verzichten. Streue sie einfach auf Dein Müsli oder greife zu unserem Tropischen KERNmüsli. Darin haben wir die Kürbiskerne auf eine ganz besondere Weise integriert: frisch kandiert. Denn das nussige Aroma erhält durch den knusprig-süßen Mantel weitere tolle Geschmacksnoten. Und es geht sogar noch etwas süßer. Denn mit dem Tropischen KERNmüsli haben wir auch eine Schokoladentafel und Nussberge kreiert. Mit diesen Kompositionen genießt Du die Kürbiskerne auch in Kombination mit belgischer Vollmilchschokolade.

Kürbiskerne aufbewahren

So wertvoll die Inhaltsstoffe der Kürbiskerne sind, so empfindlich sind sie auch.
Aufgrund ihres relativ hohen Fettgehalts können Kürbiskerne ranzig werden, wenn sie unsachgemäß aufbewahrt werden. Lagere sie daher am besten an einem dunklen, trockenen und kühlen Ort. Optimal schützt Du sie einem luftdicht verschlossenen Gefäß vor äußeren Einflüssen. In unseren Pappdosen sind sie gut geschützt und behalten ihr Aroma. So kannst Du sie mehrere Monate lang aufbewahren.

Kürbiskerne mit KERNenergie Dose

Du siehst: Es gibt viele Gründe, die leckeren Kürbiskerne in Deine Ernährung zu integrieren und unzählige Möglichkeiten, dabei für Abwechslung zu sorgen.

The post Kürbiskerne zur Herbstzeit appeared first on Nüsse online kaufen im Nuss Shop von KERNenergie.

]]>
https://kern-energie.com/allgemein/kuerbiskerne-kaufen-bei-kern-energie/feed 1
Ballaststoffreiche Lebensmittel – ein Ballast? https://kern-energie.com/allgemein/ballaststoffreiche-lebensmittel-ein-ballast https://kern-energie.com/allgemein/ballaststoffreiche-lebensmittel-ein-ballast#respond Fri, 15 Oct 2021 09:04:43 +0000 https://kern-energie.com/?p=74499 Ballaststoffreiche Lebensmittel

Sind ballaststoffreiche Lebensmittel ein Ballast oder braucht Dein Körper sie tatsächlich? Wir verraten Dir, welche Funktion Ballaststoffe übernehmen und ob es sich lohnt, vermehrt auf ballaststoffreiche Nahrung zu setzen. Dazu gibt es noch eine praktische Liste an ballaststoffreichen Lebensmitteln. Ballaststoffe ja oder nein? Die Bezeichnung „Ballaststoffe“ klingt ja erst einmal nicht so wirklich vielversprechend. Denn […]

The post Ballaststoffreiche Lebensmittel – ein Ballast? appeared first on Nüsse online kaufen im Nuss Shop von KERNenergie.

]]>
Ballaststoffreiche Lebensmittel

Sind ballaststoffreiche Lebensmittel ein Ballast oder braucht Dein Körper sie tatsächlich? Wir verraten Dir, welche Funktion Ballaststoffe übernehmen und ob es sich lohnt, vermehrt auf ballaststoffreiche Nahrung zu setzen. Dazu gibt es noch eine praktische Liste an ballaststoffreichen Lebensmitteln.

Ballaststoffreiche Lebensmittel

Ballaststoffe ja oder nein?

Die Bezeichnung „Ballaststoffe“ klingt ja erst einmal nicht so wirklich vielversprechend. Denn wer möchte schon gerne unnötigen Ballast mit sich rumtragen? Doch die Faserstoffe verdienen diesen Namen eigentlich gar nicht. Denn unnötig sind sie auf keinen Fall. Ganz im Gegenteil: Sie erfüllen wichtige Funktionen in Deinem Körper. Und der Blick auf den Ballaststoffgehalt Deiner Nahrung lohnt sich. Denn ein Großteil der Erwachsenen deckt den von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) empfohlenen Tagesbedarf an Ballaststoffen nicht. Das liegt vor allem daran, dass zahlreiche beliebte Lebensmittel nur wenige Ballaststoffe aufweisen.

Was sind Ballaststoffe?

Um herauszufinden, ob Ballaststoffe denn nun unnötiger Ballast sind oder nicht, hilft es, zunächst einmal zu untersuchen, was diese Stoffe denn überhaupt sind. Es handelt sich dabei um pflanzliche Nahrungsbestandteile, die früher auch unter der Bezeichnung „Faserstoffe“ bekannt waren. Pflanzen geben sie Struktur, indem sie deren Zellwände verfestigen. Chemisch gesprochen, sind sie größtenteils Polysaccharide und damit Kohlenhydrate. Ihren Namen haben sie übrigens tatsächlich, da sie eine ganze Zeit lang als „Ballast“ angesehen wurden. Mittlerweile tauchen sie jedoch immer öfter dann auf, wenn über gesunde Ernährung gesprochen wird.

Welche Ballaststoffe gibt es?

Ballaststoffe lassen sich in zwei Gruppen unterteilen. Es gibt wasserlösliche und wasserunlösliche Ballaststoffe. Wasserlösliche findest Du zum Beispiel in der Schale von Obst und Gemüse (Pektin) oder in Algen (Alginsäure), wasserunlösliche sind in Gemüse und Getreide (Lignin und Cellulose) sowie in Pilzen (Chitin) zu finden. Allerdings enthalten fast alle Lebensmittel mit Ballaststoffen sowohl wasserlösliche als auch -unlösliche Ballaststoffe.
Während wasserlösliche Ballaststoffe von Darmbakterien zersetzt werden, werden wasserunlösliche unverdaut ausgeschieden.

Obst, Gemüse und Nüsse

Wirkung von Ballaststoffen

Auch, wenn Ballaststoffe den Ballast noch im Namen tragen, hat die Wissenschaft mittlerweile herausgefunden, dass die Faserstoffe alles andere als unnötig sind und wichtige Funktionen im Körper erfüllen. Daher solltest Du auf eine ausreichende Versorgung mit Ballaststoffen achten. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) gibt als Richtwert für Erwachsene eine tägliche Zufuhr von mindestens 30g Ballaststoffen pro Tag an. Kinder und Jugendliche sollten pro Tag 10g Ballaststoffe pro 1.000 aufgenommene Kilokarien zu sich nehmen.

  • Sättigungsgefühl:
    Ballaststoffe quellen im Magen auf, da sie Wasser binden. Das sorgt dafür, dass Du Dich länger satt fühlst. Lebensmittel mit vielen Ballaststoffen können daher gute Helferlein sein, wenn Du ohne Hungern Deine Kalorienzufuhr reduzieren möchtest. Doch auch sonst sind ballaststoffreiche Lebensmittel eine gute Wahl, wenn Du viel vorhast. Denn wer hat schon Lust, sich kurze Zeit nach dem Essen schon wieder mit Magenknurren rumzuschlagen?
  • Regulation des Blutzuckerspiegels:
    Ballaststoffe lassen den Blutzuckerspiegel nur langsam ansteigen. Auch dadurch können Heißhungerattacken reduziert werden.
  • Bindung von Schadstoffen:
    Schädliche Stoffe können von Ballaststoffen gebunden werden und dadurch ausgeschieden werden.

 

Schwer zu finden?

Insbesondere Menschen, bei denen tierische Lebensmittel einen Großteil der Ernährung ausmachen, nehmen oft nicht genug Ballaststoffe auf. Denn in Fleisch, Milchprodukten und Eiern stecken so gut wie keine Ballaststoffe. Bei Produkten, wie Nudeln, Reis und Brot kommt es ganz darauf an, welche Version Du bevorzugst. Sie sind zwar generell ballaststoffreicher als tierische Produkte, doch wer nicht auf die Vollkornvariante zurückgreift, hat es auch hier schwer, ausreichend Ballaststoffe aufzunehmen.

Vollkornbrot und Weißbrot

Die besten Ballaststoffquellen

Was kannst Du also tun, um sicherzustellen, dass Dein Ballaststoffbedarf gedeckt wird? Keine Angst, es ist gar nicht so kompliziert wie es vielleicht auf den ersten Blick scheint. Denn durch die Integration von gewissen Lebensmitteln ist es gar nicht so schwierig, sich ballaststoffreich zu ernähren.
Neben Vollkornprodukten stecken Ballaststoffe vor allem in Obst, Hülsenfrüchten und Gemüse.

Gemüse im Korb

Wer sich vegan oder vegetarisch ernährt, hat deshalb meistens weniger Probleme mit der Ballaststoff-Aufnahme, da bei dieser Ernährungsform Gemüse, Obst und Hülsenfrüchte generell oft auf dem Speiseplan stehen.
Doch auch hier solltest Du beachten, dass der Ballaststoffgehalt stark von der Sorte abhängt. Obst und Gemüse mit einem hohen Wasseranteil sind meist ballaststoffärmer. Getrocknete Äpfel enthalten rund 9,2g Ballaststoffe pro 100g, getrocknete Aprikosen rund 17,7g und auch Datteln sind mit 9g pro 100g reich an Ballaststoffen.
Für Anhänger einer Low Carb Ernährung dagegen ist es nicht ganz einfach, geeignete Ballaststoffquellen zu finden. Denn gerade ballaststoffreiche Lebensmittel, wie Hülsenfrüchte und Vollkornprodukte, sind schließlich reich an Kohlenhydraten und werden in einer Low Carb Ernährung (weitestgehend) vermieden.

Hülsenfrüchte in Gläsern

Die Lösung können hier Nüsse und Kerne bieten. Wer gerne Mandeln knabbert, nimmt dabei etwa 13g Ballaststoffe pro 100g auf. Und selbst Naschen ist erlaubt: Zartbitterschokolade serviert Dir immerhin ca. 7g Ballaststoffe pro 100g. Da sind unsere KERNschmelze Schokostücke – Zartbitterschokolade Mandel doch eine echte Bereicherung. Schließlich vereinen sie dunkle Schokolade mit Mandeln. Doch bei aller Euphorie: Du solltest Schokolade lieber nicht alleine dazu nutzen, Deinen Ballaststoffbedarf zu decken. Schließlich sind auch ihr Zucker- und Fettgehalt hoch.
Kleine Ballaststoffwunder sind Leinsamen. 100g der Körner beinhalten rund 27,3g Ballaststoffe.
Eine weitere Möglichkeit, wie Du ziemlich unkompliziert Deine Ballaststoffaufnahme erhöhen kannst, sind Haferflocken. Es gibt doch schließlich kaum etwas Besseres als mit einem wärmenden Porridge in den Tag zu starten.

Haferflocken mit Nüssen und Früchten in Olivenholzschale mtitOlivenholzlöffel

Ballaststoffreiche Nüsse und Kerne

Als Nuss-Experten interessiert uns natürlich vor allem der Ballaststoffgehalt in Nüssen. Allgemein sind Nüsse eine gute Ballaststoffquelle. Doch es gibt von Sorte zu Sorte Unterschiede. Hier einmal eine Übersicht über Nüsse und Kerne mit ihrem Ballaststoffgehalt:

Lebensmittel Ballaststoffgehalt pro 100g
Leinsamen 27g
Mandeln 13g
Pistazien 10g
Sonnenblumenkerne 8g
Kürbiskerne 5g
Erdnüsse 11g
Macadamias 11g
Pekannüsse 9g
Haselnüsse 8g
Walnüsse 6g
Cashews 3g
Chia Samen 5g

 

Ballaststoffreiche Nüsse und Kerne

Ballaststoffreiche Trockenfrüchte

Neben Nüssen kannst Du bei uns auch Deinen Vorrat an Trockenfrüchten auffüllen. Das lohnt sich nicht nur aufgrund des süßen oder säuerlichen Geschmacks, sondern auch aufgrund ihres Ballaststoffgehalts.

Lebensmittel Ballaststoffgehalt pro 100g
Getrocknete Pflaumen 18g
Getrocknete Feigen 12g
Getrocknete Datteln 9g
Getrocknete Cranberrys 6g
Rosinen 5g

 

Trockenfrüchte und gefriergetrocknete Früchte als ballaststoffreiche Lebensmittel

Welche Lebensmittel enthalten Ballaststoffe?

Neben Nüssen und Kernen enthalten auch die Lebensmittel in der unten stehenden Liste Ballaststoffe. Da ist sicherlich auch das ein oder andere dabei, was Du ganz einfach in Deinen Alltag integrieren kannst.

Lebensmittel Ballaststoffgehalt pro 100g
Schwarzwurzel 25g
Gedünsteter Steinpilz 7g
Grüne Erbsen 6g
Bohnen 23g
Linsen 17g
Vollkornnudeln 12g
Erdnussbutter 8g
Zartbitterschokolade 7g
Weizenkleie 45g
Haferflocken 11g

 

Einfache Rezeptideen mit Ballaststoffen

So einfach stellst Du Dir Essen mit einem hohen Ballastoffgehalt zusammen. Experimentiere einfach nach Lust und Laune.

  • Porridge mit Nüssen, Leinsamen und getrocknetem Obst
  • Vollkornnudeln mit Tomatensauce und Kürbiskernen
  • Nuss-Fruchtmischung + ein paar Stücke dunkle Schokolade
  • Quark mit Mandeln und Haferflocken
  • Vollkornbrot mit Hummus

Ballaststoffreichere Alternativen

Am einfachsten kannst Du Deine Ballaststoffaufnahme erhöhen, indem Du ballaststoffarme Lebensmittel gegen ähnliche, aber ballaststoffreiche Lebensmittel austauschst. Das hat gleich noch einen weiteren Vorteil: Du entdeckst so vielleicht ein ganz neues Lieblingsessen, dass Du sonst nie probiert hättest. Hier einmal ein paar Beispiele:

Ballaststoffarme Lebensmittel Ballaststoffreichere Alternativen
Weißbrot Vollkornbrot, Pumpernickel
Nudeln aus Hartweizengrieß Vollkornnudeln
Polierter Reis Wildreis, Grünkern
Cornflakes Porridge mit Haferflocken + Chia Samen
Ananas, Weintrauben Beeren, Birnen
Gurke, Zucchini Blumenkohl, Bohnen, Linsen
Eiscreme Obstsalat, Fruchtgrütze
Vollmilchschokolade Zartbitterschokolade
Chips Nüsse

 

Schüssel mit Quinoa, Nüssen und Früchten

Nacheile von ballaststoffreichen Lebensmitteln

Zunächst einmal vorweg: Ein Lebensmittel alleine hat eigentlich nie Nachteile. Es kommt immer auf die gesamte Ernährungsweise an. Eine ballaststoffreiche Ernährung kann jedoch mitunter Wirkungen mit sich bringen, die vielleicht auf den ersten Blick nicht ganz so wünschenswert erscheinen.
So werden wasserlösliche Ballaststoffe bei der sogenannten Fermentation von Darmbakterien verstoffwechselt. Dabei entstehen Gase, was bei Menschen, die ballaststoffreiche Nahrung nicht gewohnt sind, zu Blähungen und Bauchschmerzen führen kann. Doch Übung macht ja bekanntlich den Meister. Wenn bisher wenig ballaststoffreiche Lebensmittel auf Deinem Speiseplan standen, erhöhst Du einfach nach und nach den Anteil. So kann sich Dein Körper anpassen und bald schon wirst Du keine negativen Auswirkungen mehr spüren.

Das ist bei einer ballaststoffreichen Ernährung zu beachten

Neben dem Tipp, Ballaststoffe langsam in Deine Ernährung zu integrieren, ist bei einem Essen mit vielen Ballaststoffen vor allem eins wichtig: viel trinken. Denn Ballaststoffe haben die Eigenschaft, Wasser zu binden. Trinke daher zu einer ballaststoffreichen Mahlzeit immer Wasser. So können sie optimal aufquellen und ihre Wirkung entfalten. Es wird empfohlen, zu einem Essen, das mehr als 5g Ballaststoffe enthält, mindestens ein Glas Wasser zu trinken. Lebensmittel mit einem hohen Quellvermögen, wie Chia Samen oder Leinsamen, kannst Du auch vorher schon in Wasser geben und aufgequollen verzehren.

Ballaststoffreiche Lebensmittel in Schälchen

Generell gilt bei Ballaststoffen, wie so oft: Die Mischung macht’s. Greife also am besten zu unterschiedlichen Ballaststoffquellen, um sicherzustellen, dass Du Deinen Körper mit verschiedenen Ballaststoffen versorgst und Dich insgesamt ausgewogen ernährst. Dann wirst Du schnell feststellen, dass Ballaststoffe alles andere als Ballast sind.

The post Ballaststoffreiche Lebensmittel – ein Ballast? appeared first on Nüsse online kaufen im Nuss Shop von KERNenergie.

]]>
https://kern-energie.com/allgemein/ballaststoffreiche-lebensmittel-ein-ballast/feed 0
Wissenswertes über Nüsse: Erntezeit für Walnüsse https://kern-energie.com/alle-beitraege/wissenswertes-ueber-nuesse-erntezeit-fuer-walnuesse https://kern-energie.com/alle-beitraege/wissenswertes-ueber-nuesse-erntezeit-fuer-walnuesse#respond Thu, 07 Oct 2021 15:00:31 +0000 http://kern-energie.com/?p=30191

Wann ist die Erntezeit für Walnüsse und was gibt es bei der Ernte zu beachten? Tipps und Tricks sowie Wissenswertes rund um die Walnussernte.

The post Wissenswertes über Nüsse: Erntezeit für Walnüsse appeared first on Nüsse online kaufen im Nuss Shop von KERNenergie.

]]>

Herbstzeit ist Erntezeit für Walnüsse! Wenn Du das Glück hast und ein Walnussbaum in Deiner Nähe steht, sind Dir die leckeren Nüsse in der Zeit von Mitte September bis Ende Oktober vielleicht sogar schon mal vor die Füße gefallen. Aber: Nicht nur die Herbstzeit ist Walnusszeit.

Walnusskerne mit KERNenergie Dose und Walnüsse mit Schale im Korb

Unterschiedliche Erntezeiten

Als Nuss-Experten sind wir immer auf der Suche nach den besten und frischesten Nüssen. Unweigerlich beschäftigen wir uns daher auch mit der Erntezeit der verschiedenen Nusssorten. Dabei haben wir eines festgestellt: Der Zeitpunkt der Ernte lässt sich nicht immer pauschal festlegen. Denn wie auch bei Obst und Gemüse, gibt es auch bei Walnüssen bestimmte Bedingungen, unter denen sie besonders gut wachsen. Dazu zählt unter anderem das Klima. Und das ist nicht in jedem Land zu jeder Jahreszeit gleich. Während auf der Südhalbkugel Sommer ist, herrscht auf der Nordhalbkugel Winter und umgekehrt. Da Walnüsse in verschiedenen Ländern angebaut und geerntet werden, finden sie daher zu unterschiedlichen Zeitpunkten die optimalen Bedingungen vor, um zu reifen und geerntet zu werden.
Falls Du Dich also in unserem Artikel zu den chilenischen Walnüssen gefragt hast, warum die Erntezeit von Walnüssen aus Chile zwischen März und April liegt, obwohl sie hierzulande doch vor allem im Herbst zu finden sind: Das liegt daran, dass Chile auf der südlichen Hemisphäre liegt und daher eine antizyklische Ernte möglich ist. Neben dem Standpunkt des Walnussbaums ist die Erntezeit von Walnüssen auch von der Sorte des Walnussbaums abhängig. So unterscheiden sich selbst innerhalb eines Landes die Zeitpunkte der Ernte etwas.
Die Erntezeit von Walnüssen in Deutschland liegt zwischen September und Oktober, in Chile werden sie im März und April geerntet.

Walnussbaum

Warten lohnt sich

Die Erntezeit von Walnüssen ist nichts für Ungeduldige. Doch das Warten lohnt sich. Denn optimal gereifte Walnüsse haben viele Vorteile. Zum einen lassen sich voll ausgereifte Walnüsse länger lagern, zum anderen stecken sie voller Nährstoffe, sind größer und schmecken viel besser als unreife Nüsse. Werden unreife Nüsse geerntet, trocknen sie so langsam, dass der Kern schrumpft. Das liegt daran, dass sich der Fettkörper der Walnuss erst spät ausbildet. Dieser ist jedoch als Aromaträger für den Geschmack und die Haltbarkeit verantwortlich. Wer es nicht abwarten kann und Walnüsse zu früh erntet, hat also im Endeffekt nichts davon.

geöffnete Walnüsse mit Schale

Wann sind Walnüsse reif?

Bei der Walnussernte ist somit Geduld gefragt, um optimale Qualität zu gewährleisten. Zunächst einmal dauert es, je nach Art des Walnussbaums, zwischen zwei und fünf Jahren bis er das erste Mal Früchte trägt. Doch auch, wenn die Nüsse schon groß und reif von den Bäumen hängen, ist sofort Pflücken keine gute Idee. Der optimale Reifezeitpunkt von Walnüssen ist dann, wenn sie vom Baum fallen und ihre Schale aufplatzt. Das macht es nicht nur relativ einfach, reife Nüsse zu erkennen, sondern vereinfacht auch die Ernte. Schließlich müssen die Nüsse nicht vom Baum gepflückt werden, sondern können einfach aufgelesen werden. Doch das bedeutet nicht, dass die Walnussernte eine unkomplizierte Angelegenheit ist. Denn die heruntergefallenen Nüsse müssen täglich aufgesammelt werden. Ansonsten können sie im Gras unter dem Walnussbaum zu feucht werden und Schimmel ansetzen.

Das ist bei der Walnussernte zu beachten

Damit die Walnüsse so gut schmecken, wie Du es von den KERNenergie Walnüssen gewohnt bist, gibt es ein paar Dinge zu beachten. Falls Du Walnüsse selbst ernten möchtest, solltest Du Dich auch an diesen Tipps orientieren, um Deine eigene Ernte vollends auszukosten.

  • Nüsse nicht vom Baum ernten. Nur die Nüsse, die von selbst auf den Boden gefallen sind, sind vollständig gereift und haben ihren optimalen Geschmack entfaltet.
    Reife Walnüsse erkennst Du an der aufgeplatzten Schale und ihrer geschrumpelten und schwarzen Außenhülle.
  • Abgefallene Nüsse müssen mindestens einmal täglich aufgesammelt werden. Sonst kann es passieren, dass sie anfangen zu schimmeln. Außerdem lieben nicht nur wir Menschen Walnüsse, auch Tiere, wie Krähen, Eichelhäher und natürlich Eichhörnchen haben ein Auge auf die Nüsse geworfen und bedienen sich gerne an herumliegenden Walnüssen. Tipp für Deine eigene Walnussernte: Mähe das Gras um den Baum vor der Erntezeit. So ist das Aufsammeln der Nüsse später einfacher.
  • Bevor die geernteten Walnüsse getrocknet werden, müssen sie sorgfältig auf Schädlinge untersucht werden. Die Nüsse, die von Schädlingen befallen sind, werden aussortiert und entsorgt. Das ist wichtig, da sich sonst Larven der Walnuss-Fruchtfliege verbreiten und eine ganze Ernte zunichte machen können. Die chilenischen Walnüsse, die Du im KERNenergie Shop findest, werden sorgfältig geprüft und bei der Ernte werden höchste Sicherheitsstandards eingehalten. So können Ernteausfälle verhindert werden, es gelangen nur die hochwertigsten Nüsse zu Dir und Du kannst unbesorgt genießen.
  • Die weiche grüne Außenhülle der Nuss muss vollständig entfernt werden. Dabei sollte kein Wasser zum Einsatz kommen, da sonst Feuchtigkeit in die Nuss gelangen könnte, was die Haltbarkeit einschränkt. Lässt sich die Haut nicht so einfach entfernen, können die Nüsse für einen Tag an einem mäßig warmen Ort stehen gelassen werden. Am nächsten Tag löst sich die Schale dann meist von alleine. Da die Schale Gerbsäure enthält, ist es empfehlenswert, zum Entfernen Handschuhe zu tragen, um zu verhindern, dass sich die Finger braun färben.
  • Die Trocknungstemperatur der Walnüsse sollte nicht über 30°C liegen. Damit die Nüsse gut trocknen und nicht ranzig werden, sollten sie an einem trockenen, warmen und luftigen Ort ausgebreitet werden. Draußen sollten sie nicht über Nacht getrocknet werden, da durch den morgendlichen Dunst Feuchtigkeit in sie hineindringen könnte.

Tipps für die Walnuss-Ernte zu Hause

In den grünen Schalen der Walnüsse sind Gerbsäuren und Juglonen enthalten. Die Gerbsäuren können Haut und Kleidung braun verfärben, Juglonen sorgen für eine schwarze Färbung. Möchtest Du zur Erntezeit von Walnüssen selber Hand anlegen, trägst Du daher am besten Handschuhe und Kleidung, die verschmutzen kann. Vergiss dabei auch nicht die Schuhe. Denn läufst Du beim Auflesen durch Schalen und Nüsse, können sich selbst diese verfärben. Kannst Du mehrere Walnussbäume Dein Eigen nennen und bist ein fleißiger Sammler, lohnt es sich vielleicht, Dir einen Walnusssammler anzuschaffen. Dabei handelt es sich um eine Drahtkonstruktion, die das Aufsammeln der Walnüsse vereinfacht, da Du Dich damit nicht bücken musst.

frische Walnüsse am Baum

Getrocknet oder frisch vom Baum?

Wahrscheinlich kennst Du Walnüsse eher in ihrer getrockneten Form. Schließlich müssen die Nüsse, die Du im Supermarkt oder bei uns im Onlineshop bekommst, lager- und transportfähig sein. Doch, wenn Du die Möglichkeit hast, die Kerne frisch, kurz nachdem sie vom Baum gefallen sind, zu naschen, solltest Du nicht zögern. Wichtig ist, hierbei die äußere, weiße Schale, welche die Nüsse umschließt, zu entfernen. In ihr befinden sich Bitterstoffe, die den Geschmack einer frischen Walnuss ruinieren.
Isst Du getrocknete Walnüsse, musst Du die weiße Haut jedoch nicht entfernen, da die Trocknung dafür sorgt, dass sich die Bitterstoffe verlieren.

Wie lange sind Walnüsse haltbar?

Gute Nachrichten: Obwohl sie nicht das ganze Jahr über geerntet werden, musst Du auch außerhalb der Erntezeit von Walnüssen nicht auf sie verzichten, da sie sich lange aufbewahren lassen. Voraussetzung dafür ist jedoch, dass sie gut getrocknet und richtig gelagert werden.
Die Trocknung von Walnüssen kann zwischen drei und sechs Wochen dauern. Optimal getrocknet sind sie dann, wenn sie etwa die Hälfte ihres Gewichts verloren haben und alle Schalenreste abgefallen sind.

Walnüsse richtig lagern

Getrocknete Walnüsse mit Schale solltest Du an einem kühlen und trockenen Ort aufbewahren. Dann halten sie sich mehrere Monate.

Walnüsse mit Schale in Korb

Unsere Walnüsse ohne Schale halten sich gut verschlossen in unseren Dosen für etwa sieben Monate. Hast Du sie einmal geöffnet und möchtest den Rest bis zu vier Wochen aufheben, stellst Du sie dafür am besten in den Kühlschrank.  Möchtest Du sie noch länger aufbewahren, kannst Du sie sogar einfrieren. Walnüsse in Schale musst Du zunächst knacken und gut trocknen lassen. Die KERNenergie Walnüsse haben wir für Dich schon geknackt. Du kannst sie also direkt luftdicht verpacken und einfrieren. Bei Bedarf holst Du einfach die Menge aus der Tiefkühltruhe, die Du benötigst, lässt sie auftauen und genießt sie oder verarbeitest sie weiter. So kannst Du sie auch direkt in unseren 1kg Einheiten kaufen, Verpackungsmüll vermeiden und grenzenlos genießen. Wobei wir auch verstehen könnten, wenn selbst die große Packung ganz schnell leer ist. Schließlich schmecken die leicht herben Nüsse einfach zu gut und lassen sich auch in den verschiedensten Rezepten verwenden. Falls Du noch Inspiration brauchst, wirst Du bei unseren Rezepten sicherlich fündig.

Unersättliche Eichhörnchen

Eichhörnchen sind übrigens besonders große Walnuss-Fans. Wir können es ja verstehen, aber es scheint schon ziemlich verrückt, was die kleinen Tierchen so auf die Beine stellen, um ihren Vorrat an Walnüssen aufzustocken. Tun sich zwei bis drei Eichhörnchen-Paare zusammen, können sie innerhalb weniger Tage 1,5 Zentner Walnüsse sammeln und sich so für ihre Winterruhe ausstatten.

Eichhörnchen mit Walnuss

Aber keine Sorge: In unserem Onlineshop haben wir für Dich genug Walnüsse zur Seite gelegt, die vor hungirgen Eichhörnchen sicher sind.

The post Wissenswertes über Nüsse: Erntezeit für Walnüsse appeared first on Nüsse online kaufen im Nuss Shop von KERNenergie.

]]>
https://kern-energie.com/alle-beitraege/wissenswertes-ueber-nuesse-erntezeit-fuer-walnuesse/feed 0
Die KERNenergie Adventskalender 2021 https://kern-energie.com/allgemein/kernenergie-adventskalender https://kern-energie.com/allgemein/kernenergie-adventskalender#respond Fri, 01 Oct 2021 14:15:36 +0000 https://kern-energie.com/?p=48114 KERNenergie Adventskalender 2021

Weihnachten ohne Adventskalender? Unvorstellbar! Daher haben wir auch in diesem Jahr wieder etwas für Dich vorbereitet. Und zwar gleich viermal! Ja, genau: Du hast dieses Jahr die Wahl aus vier verschiedenen Adventskalendern. Falls Du Dich nicht entscheiden kannst: Es spricht natürlich auch nichts dagegen, mehr als einen Adventskalender zu haben. Denn unsere Türchen sind zwar […]

The post Die KERNenergie Adventskalender 2021 appeared first on Nüsse online kaufen im Nuss Shop von KERNenergie.

]]>
KERNenergie Adventskalender 2021

Weihnachten ohne Adventskalender? Unvorstellbar! Daher haben wir auch in diesem Jahr wieder etwas für Dich vorbereitet. Und zwar gleich viermal! Ja, genau: Du hast dieses Jahr die Wahl aus vier verschiedenen Adventskalendern. Falls Du Dich nicht entscheiden kannst: Es spricht natürlich auch nichts dagegen, mehr als einen Adventskalender zu haben. Denn unsere Türchen sind zwar prall gefüllt, aber trotzdem irgendwie immer zu schnell leer.
Was passt schließlich besser zur Weihnachtszeit als röstfrische Nüsse oder feinste Schokolade? Eigentlich nichts!
Mit den KERNenergie Adventskalendern steigerst Du die freudige Erwartung auf das Weihnachtsfest ins Unermessliche und machst die Adventszeit zu einem kulinarischen Genuss.

Die KERNenergie Adventskalender 2021

Das Wichtigste zuerst – Diese verschiedenen Kalender warten dieses Jahr auf Dich:

  • Klassischer KERNenergie Adventskalender
  • Veganer KERNenergie Adventskalender
  • XXL KERNenergie Adventskalender
  • KERNschmelze Adventskalender

Das verbirgt sich hinter den Türchen

Für die meisten von uns gehört ein Adventskalender einfach zur Vorweihnachtszeit dazu. Als Kind haben wir jeden Tag mit freudiger Erwartung dem Öffnen des Türchens entgegengefiebert und uns riesig über den Inhalt gefreut. Auch heute noch, ein paar Jahre später, haben Adventskalender nichts von ihrem Zauber verloren. Darum freuen wir uns ganz besonders, Dir mit den KERNenergie Adventskalendern die Vorweihnachtszeit noch etwas schöner zu machen.
Schon von außen bestechen die Adventskalender durch ihre liebevoll gestalteten Designs. Für jeden Kalender haben wir uns ein anderes Motiv überlegt, das festliche Stimmung verbreitet. So sind sie mindestens für die 24 Tage in der Adventszeit ein echter Hingucker. Doch in ihrem Inneren haben die vier Schmuckstücke noch viel mehr zu bieten.

KERNenergie Adventskalender 2021

Natürlich verraten wir nicht genau, was sich hinter den einzelnen Türchen verbirgt, Du sollst Dich schließlich täglich überraschen lassen. So viel können wir aber sagen: Jeden Tag warten entweder absolute Besteller aus unserem Sortiment oder besondere Weihnachtssorten auf Dich. Unsere hochwertigen Nüsse werden frisch geröstet und mit edlen Würzmischungen verfeinert. Wie Du es von uns gewohnt bist, verwenden wir auch für unsere Adventskalender nur Nüsse von höchster Qualität aus den besten Anbaugebieten weltweit. Durch das spezielle Röstverfahren entfaltet sich das Aroma der Nüsse perfekt. Unsere Nussmischungen und Nuss-Fruchtmischungen stellen wir mit größter Sorgfalt zusammen. So ergeben die einzelnen Nusssorten mit den gewählten Trockenfrüchten in der Kombination ein ganz neues Geschmackserlebnis. Abgerundet durch feine Würzmischungen überzeugen die Nussmischungen nicht nur Nussliebhaber. Unsere gebrannten Nüsse kandieren wir ganz frisch und umhüllen sie nicht nur mit einer Honig-Zucker-Schicht, sondern verfeinern sich auch noch mit ausgewählten weihanchtlichen Gewürzen.

Der klassische KERNenergie Adventskalender

Da unser Adventskalender die letzten Jahre so beliebt war, darf er auch dieses Jahr nicht fehlen. Die Sorten haben sich zwar geändert – es soll ja nicht langweilig werden – aber unserem Prinzip sind wir treu geblieben. Hinter den Türchen unseres klassischen Adventskalenders warten verschiedene Nussmischungen, Nuss-Fruchtmischungen und schokolierte Produkte aus unserem Sortiment auf Dich. Da ist von würzigen Nussmischungen über frisch gebrannte Nüssen bis zu süßen Leckereien alles dabei.

KERNenergie Nüsse mit Weihnachtsdose
Für jeden Foodie ist der klassische KERNenergie Adventskalender ein absolutes Muss. Freue Dich auf Klassiker, aber auch auf außergewöhnliche Mischungen, die Dein Herz höher schlagen lassen werden.
Verpackt sind die frisch gerösteten Mischungen in unseren edlen 60g Aluminiumdosen, die für sich schon ein echter Hingucker sind. Am 24. Dezember kannst Du Dich sogar auf eine 100g Dose freuen.

Klassischer KERNenergie Adventskalender

Genau der richtige Adventskalender für: Feinschmecker, die besondere Geschmackserlebnisse lieben.
Hier geht’s direkt zum klassischen Adventskalender.

Der vegane KERNenergie Adventskalender

Im letzen Jahr hat uns häufiger die Frage erreicht , ob unser Adventskalender denn vegan ist. Eine berechtigte Frage. Zwar sind Nüsse und Trockenfrüchte von Natur aus vegan, doch in unserem Klassiker verbergen sich auch schokolierte Leckereien, die nicht vegan sind. Selbstverständlich wollen wir aber auch die Veganer und alle, die sich vermehrt pflanzlich ernähren möchten, in der Weihnachtszeit glücklich machen. Daher haben wir zum ersten Mal einen Adventskalender mit 100% veganen Produkten zusammengestellt. In den Dosen hinter den Adventskalender Türchen verstecken sich Nussmischungen, Nuss-Frucht-Mischungen, naturbelassene und frisch geröstete Nüsse sowie Trockenfrüchte und Superfoods.

KERNenergie Nuss-Fruchtmischung vegan mit Weihnachtsdose

Nicht nur für Veganer ist diese Adventskalender-Version die perfekte Wahl. Auch für alle, die Snacks ohne zugesetzten Zucker lieben oder auf der Suche nach einem Adventskalender ohne Schokolade sind, beendet unser vegane Kalender die Suche nach dem besten Adventskalender. Back-Fans kommen mit den Inhalten der Döschen ebenso voll auf ihre Kosten, denn nicht nur zum Snacken, sondern auch zum Backen bieten sie so allerlei Möglichkeiten.
In unserem veganen Kalender warten 23x 60g Dosen und eine 100g Dose auf Dich, natürlich im weihnachtlichen Design.

KERNenergie veganer Adventskalender

Genau der richtige Adventskalender für: Veganer und Ernährungsbewusste, die gerne snacken und in der Küche experimentieren.
Hier geht’s direkt zum veganen Adventskalender.

Der KERNenergie XXL-Adventskalender

Du kannst von all den leckeren KERNenergie Snacks gar nicht genug bekommen? Für alle ganz großen Genießer haben wir einen richtig großen Adventskalender zur Hand. In unserem XXL-Adventskalender stecken gleich 24x 100g Dosen. So ist der Kalender ein wunderbarer Familienkalender, der für Groß und Klein die passenden Snacks parat hat und selbst den größeren Hunger stillt. Wie bei unserem klassischen Adventskalender sind auch in der XXL-Version die Weihnachtsdosen mit leckeren Nussmischungen, Nuss-Fruchtmischungen und schokolierten Produkten gefüllt.

KERNenergie Nüsse mit 100g Weihnachtsdose

Während an einem Tag noch würzige Snacks begeistern, freust Du Dich am nächsten über schokoladige Köstlichkeiten und danach kommen frisch gebrannte Spezialitäten zum Vorschein. Klingt ganz schön verlockend, oder? Damit wird die Weihnachtszeit zum ganz großen Genuss. Riesen Freude garantiert!

KERNenergie XXL Adventskalender

Genau der richtige Adventskalender für: Große Genießer und als Geschenk für alle, die schwer zu beschenken sind.
Hier geht’s direkt zum XXL-Adventskalender.

Geschmackvoller Inhalt in geschmackvoller Verpackung

Bei unseren Adventskalendern macht das Auspacken gleich doppelt Spaß. Denn nach dem Öffnen des Türchens wartet noch eine weitere hübsche Verpackung darauf, geöffnet zu werden. All die Leckereien werden nämlich von unseren Aluminiumdosen im X-Mas Design gut geschützt. Bei dem Aluminium handelt es sich um 100% recyceltes Aluminium, das direkt dem Kreislauf entnommen wurde, sodass kein neues Aluminium produziert werden musste. Da sie so schick aussehen, verbreiten die Dosen der bereits geöffneten Türchen mindestens bis zum 24. Dezember festliche Stimmung und geben eine schöne Deko ab. Doch auch nach der Weihnachtszeit haben die Aludosen noch lange nicht ausgediehnt. Entweder bewahrst Du sie bis zum nächsten Weihnachtsfest auf oder Du entfernst die weihnachtlichen Etiketten und nutzt die Dosen als Aufbewahrung für all die kleinen, aber wichtigen Dinge, die gut aufbewahrt werden sollen.

KERNenergie Weihnachtsdosen 2021

 

Der KERNschmelze Adventskalender

Für alle Schokoladenfans haben wir auch einen ganz besonderen Schoko-Adventskalender. Unser KERNschmelze Adventskalender überrascht mit 24 Gianduiotti.

KERNschmelze Gianduiotti

Der Name lässt es schon erahnen: Es handelt sich dabei um kleine italienische Schokoladen aus belgischer Schokolade mit einer Creme aus frisch gerösteten Nüssen. Mit ihrer charakteristischen Form und ihrer zur Sorte passenden Farbe, sind sie ein toller Hingucker. Insgesamt verbergen sich acht verschiedene Sorten in unserem Kalender.
Die kleinen Schokoladen sind perfekt, um den Tag zu versüßen. Sei es zum Start in den Tag, als Nachtisch, gegen das Nachmittagstief oder als Abschluss des Tages. Perfekt für zwischendurch und jede Gelegenheit. Sobald die feine Schokolade im Gaumen zergeht, ist gute Laune garantiert. Damit bekommt der altbekannte Schoko-Adventskalender ein ganz neues Antlitz.

KERNschmelze Adventskalender

Genau der richtige Adventskalender für: Schokoladenliebhaber und Naschkatzen, die sich auf originelle Schokoladenüberraschungen freuen.
Hier geht’s direkt zum KERNschmelze Adventskalender.

Welcher KERNenergie Adventskalender passt zu Dir?

Die Suche nach dem perfekten Adventskalender ist nicht ganz einfach. Besonders, wenn die Auswahl derart unwiderstehlich ist, wie bei unseren Adventskalendern. Der beste Adventskalender ist natürlich immer der, der zu Dir oder demjenigen, dem Du ihn schenken möchtest, passt. Daher haben wir Dir hier einmal eine kleine Übersicht zusammengestellt.

Klassisch Vegan XXL KERNschmelze
  • gewürzte & ungewürzte Nussmischungen, Nuss-Fruchtmischungen, schokolierte Produkte
  • rein vegane Produkte ohne Zuckerzusatz
  • gewürzte & ungewürzte Nussmischungen, Nuss-Fruchtmischungen, schokolierte Produkte
  • Gianduiotti
  • 23x 60g Aludosen
  • 1x100g Aludose
  • 23x 60g Aludosen
  • 1x100g Aludose
  • 24x 100g Aludosen
  • 8 verschiedene Gianduiotti á 11g

Ein Adventskalender als Geschenk

Die KERNenergie Adventskalender eignen sich natürlich auch perfekt als Geschenk. Alle Liebhaber der edlen Nüsse und hochwertigen Snacks werden von dem Adventskalender begeistert sein. Das Geschenk hinterlässt besonders großen Eindruck, da sich der Beschenkte nicht nur einmalig darüber freut, sondern mindestens 24 Tage lang täglich eine freudige Überraschung erlebt. Der Beschenkte wird dieses Geschmackserlebnis nicht so schnell vergessen und jeden Tag freudig auf die nächste Leckerei warten. Neben dem Genuss bescherst Du damit auch noch eine tolle Stärkung, die, insbesondere in der teilweise stressigen Weihnachtszeit, begeistern wird. Ein selbstgemachter Adventskalender gilt häufig immer noch als das schönste Geschenk, aber viel umkomplizierter ist es doch, wenn Dir die Zusammenstellung der Geschenke und das Basteln abgenommen wird. Außerdem kannst Du Dir damit sicher sein, dass das Ergebnis auch gut aussieht.
Mit den hochwertigen Leckereien in stilvoller Verpackung ist der Adventskalender ein tolles Geschenk für Männer und Frauen.
Da Andere beschenken zwar Freude macht, Du Dir aber auch selbst mal etwas gönnen solltest, kannst Du den Adventskalender natürlich auch einfach für Dich selber bestellen. So erhältst Du einen umfassenden Einblick in unser Sortiment und wer weiß: Vielleicht entdeckst Du noch Deine neue Lieblingssorte. Der Adventskalender ist also ideal, um neue Sorten aus dem vielfältigen KERNenergie Sortiment zu probieren.

Online vorbestellen und die Vorfreude steigern

Da Deine Nussmischungen natürlich frisch geröstet bei Dir ankommen sollen, wird der KERNenergie Adventskalender ab Ende Oktober versendet. Damit Du aber sicher sein kannst, auf jeden Fall einen Kalender zu bekommen, kannst Du ihn ab sofort vorbestellen.
Die letzten Jahre war unser Kalender immer schnell ausverkauft und auch dieses Jahr sind die Auflagen limitiert. Lasse Dir also lieber nicht zu viel Zeit mit Deiner Bestellung. Wir möchten zwar keinen Druck machen, möchten aber natürlich auch nicht, dass Du später leer ausgehst.

Deine Vorteile:

    • Hochwertige Produkte in hübschen Verpackungen
    • Herausstechendes Design
    • Abwechslungsreicher Inhalt
    • Zum selber Beschenken oder um anderen nachhaltig Freude zu machen

Egal, ob für Dich selbst oder für einen lieben Menschen: Die KERNenergie Adventskalender machen die Weihnachtszeit noch ein bisschen schöner und verkürzen das Warten bis zum Weihnachtsfest auf genussvolle Weise.

Hier sicherst Du Dir Deinen KERNenergie Adventskalender!

 

The post Die KERNenergie Adventskalender 2021 appeared first on Nüsse online kaufen im Nuss Shop von KERNenergie.

]]>
https://kern-energie.com/allgemein/kernenergie-adventskalender/feed 0
Was macht Walnüsse aus Chile so besonders? https://kern-energie.com/allgemein/walnuesse-aus-chile https://kern-energie.com/allgemein/walnuesse-aus-chile#respond Wed, 22 Sep 2021 11:26:25 +0000 https://kern-energie.com/?p=73945 Walnüsse aus Chile

Warum stammen die KERNenergie Walnüsse aus Chile, wo sie doch auch hierzulande und in Ländern in Nordamerika und Eurasien wachsen? Dass wir sie ausgerechnet aus dem südamerikanischen Land so ziemlich am anderen Ende der Welt beziehen, hat gute Gründe. Der Geschmack der chilenischen Walnüsse Walnüsse sind ja generell für ihr eher herbes Aroma bekannt. Die […]

The post Was macht Walnüsse aus Chile so besonders? appeared first on Nüsse online kaufen im Nuss Shop von KERNenergie.

]]>
Walnüsse aus Chile

Warum stammen die KERNenergie Walnüsse aus Chile, wo sie doch auch hierzulande und in Ländern in Nordamerika und Eurasien wachsen? Dass wir sie ausgerechnet aus dem südamerikanischen Land so ziemlich am anderen Ende der Welt beziehen, hat gute Gründe.

Walnüsse aus Chile in Schale

Der Geschmack der chilenischen Walnüsse

Walnüsse sind ja generell für ihr eher herbes Aroma bekannt. Die Walnüsse aus Chile jedoch zeichnen sich zusätzlich durch einen leicht süßlichen und frischen Geschmack aus. Mit dieser feinen Aromatik kannst Du sie nicht nur pur knabbern, sondern auch mit zahlreichen anderen Lebensmitteln kombinieren.

Die geographische Lage von Chile

Chile ist ein insgesamt etwa 4.200 Kilometer langes Land, das sich in Nord-Süd-Richtung über 39 Breitengrade ausdehnt. Dadurch sind in den unterschiedlichen Regionen des Landes auch unterschiedliche Klimazonen vorzufinden. Das zeigt sich schon, wenn wir uns die Lage genauer anschauen. Im Süden des Landes befindet sich die kalte Antarktis, im Norden dagegen die Atacama-Wüste, die zu den trockensten Wüsten der Welt zählt. Westlich wird Chile vom Pazifischen Ozean abgegrenzt, während sich im Osten das Andengebirge befindet. Die unterschiedlichen klimatischen Bedingungen ermöglichen eine breit aufgestellte Landwirtschaft.

Südarmerika Landkarte

Frisch zur Weihnachtszeit

Zwar sind Walnüsse zu jeder Jahreszeit eine willkommene Bereicherung zum Snacken, Kochen und Backen, doch insbesondere im Winter dürfen sie auf keinem Weihnachtsteller und in keinem Nikolausstiefel fehlen. Wie passend, dass sie gerade dann ganz frisch von den chilenischen Plantagen zu uns kommen. Dort werden sie sorgfältig angebaut und genau dann geerntet, wenn sie ihren optimalen Reifegrad erreicht haben. Wie genau die Walnüsse an den Walnussbäumen wachsen, kannst Du in diesem Artikel nachlesen.

Warum stammen die KERNenergie Walnüsse aus Chile?

Auf der Suche nach den perfekten Walnüssen haben wir so einige Sorten aus verschiedenen Ländern ausprobiert. Der Geschmack der Walnüsse aus Chile hat uns so begeistert, dass uns direkt klar war, dass wir Dir genau diese Walnüsse in unserem Onlineshop anbieten müssen. Natürlich waren wir aber auch neugierig, wie genau denn dieses besondere Aroma der chilenischen Walnüsse zustande kommt. Von den Chilenen wurde uns erklärt, dass das vor allem an den von Natur aus vorliegenden Anbaubedingungen in Chile liegt. Solch optimale Anbaubedingungen sind weltweit einzigartig und kommen so nur in Chile vor. Zudem haben die Chilenen viel Erfahrung im Nussanbau und ihre Expertise macht das südamerikanische Land zum zweitgrößten Walnuss-Exporteur weltweit und sogar zum führenden Lieferanten der südlichen Hemisphäre.

Das macht Walnüsse aus Chile so besonders:

  • Frisches Aroma
    Das frische Aroma der chilenischen Walnüsse ist mit dem Aroma von anderen Walnüssen nicht zu vergleichen und kommt durch die natürlichen Bedingungen, unter denen die Walnüsse in Chile gedeihen, zustande.
  • Bestechende Optik
    Walnüsse aus Chile unterscheiden sich von Walnüssen aus anderen Anbaugebieten optisch durch ihre helle Farbe und ihre Größe.
  • Reich an Nährstoffen
    Der Boden in Chile ist besonders nährstoffreich. Die Walnuss zeichnet sich durch einen hohen Gehalt an Fettsäuren, Phenolen und Proteinen aus. Laut der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) tragen Walnüsse dazu bei, die Elastizität der Blutgefäße zu verbessern. Damit zählen sie zu den wenigen Lebensmitteln, denen offiziell ein gesundheitlicher Nutzen zugesprochen werden darf.
  • Sicherheit geht vor
    Besonders seit der Corona-Pandemie hat die Lebensmittelsicherheit an Bedeutung gewonnen. Doch auch unabhängig davon, werden in Chile hohe Sicherheitsstandards eingehalten.
  • Der perfekte Erntezeitpunkt
    Da Chile auf der südlichen Hemisphäre liegt, findet die Ernte dort genau dann statt, während die Walnüsse auf der nördlichen Halbkugel Nebensaison haben. Da der perfekte Erntezeitpunkt genau abgepasst wird, bestechen sie durch ihre Qualität, ihren Geschmack, ihre Größe und einen hohen Ertrag. So können wir Dich stets mit den frischesten Walnüssen versorgen.
  • Natürlicher Pflanzenschutz
    Die natürlichen Barrieren, die durch die geografische Lage des Landes entstehen, machen Chile zu einer Pflanzenschutzinsel. Das bedeutet, dass Chile von Schädlingen und Krankheiten isoliert wird und so auf natürliche Weise optimale Bedingungen für sichere Lebensmittel bietet.

Der Anbau von Walnüssen in Chile

Die Plantagen, auf denen Walnüsse in Chile angebaut werden, befinden sich auf einem Gebiet mit mediterranem Klima, das sich über etwa 1.000 km erstreckt. Geerntet wird in den Monaten zwischen März und April, verarbeitet werden die frischen Nüsse das ganze Jahr über.
Auf über 47.000 Hektar werden jährlich mehr als 150.000 Tonnen Nüsse produziert. Aufgrund der großen Nachfrage nach den hochwertigen Walnüssen, gehen Experten davon aus, dass sich diese Menge in den kommenden Jahren auf 200.000 Tonnen erhöht. So haben wir hoffentlich immer genug Nachschub für Dich.

Walnussbaum

Die Walnüsse, die wir aus Chile beziehen, schmecken auch so gut, da ihr Anbau auf sorgfältigste Weise geschieht. Die Organisation ChileNut bringt Produzenten, Exporteure, Berater und Plantagen zusammen. So können wir Informationen austauschen und uns auf folgende Punkte verlassen:

  • Hohe Standards der Lebensmittelsicherheit
  • Respektieren des freien und fairen Wettbewerbs
  • Einhalten aller Vorschriften und Regeln für höchste Qualität und Sicherheit
  • Förderung einer nachhaltigen Entwicklung in der chilenischen Walnussindustrie

Nährstoffreicher Mehrwert

Dass es gleich mehrere gute Gründe gibt, öfter zu Walnüssen zu greifen, konntest Du bereits in diesem Blogartikel lesen.
Denn wir lieben die Nuss nicht nur aufgrund ihres fein herben Geschmacks, sondern auch wegen all ihrer Nährstoffe, die in ihr stecken. Da wäre zum Beispiel ihr hoher Gehalt an Omega-3-Fettsäuren, der sie so wertvoll macht und insbesondere für Veganer und Vegetarier eine hervorragende Alternative zu fetthaltigem Fisch darstellt. Auch mit Mineralstoffen versorgt Dich die Walnuss. Dazu zählen unter anderem Kalium, das an der normalen Funktion des Nervensystems beteiligt ist und Magnesium, das zu einem normalen Energiestoffwechsel beiträgt. Nicht umsonst hat die Nuss ihren Ruf als Brainfood erhalten.

Eichhörnchen mit Walnuss

Vielfältig und wandelbar

Wie gut, dass es kein Problem ist, von all den tollen Nährstoffen der Walnuss genug aufzunehmen. Schließlich kannst Du sie auf vielfältige Weise verwenden. Zuallererst lässt sie sich natürlich pur knabbern. Mit ihrer knackigen Konsistenz und ihrem feinen Geschmack ist sie als Knabberei vor dem Fernseher oder unterwegs das perfekte Brainfood und ein herrlicher Energielieferant. Neben der puren Natur-Variante, kommst Du in unserem Onlineshop auch in den Genuss von frisch gebrannten Walnüssen und in Mischungen ist sie die perfekte Begleitung zu anderen Nüssen, Kernen und Trockenfrüchten.
Doch die Walnuss kann noch viel mehr und begleitet Dich problemlos durch den Tag.
Morgens toppt sie Dein Müsli oder Deinen Joghurt mit Genuss, mittags ist sie die Krönung auf der Suppe oder dem Salat, nachmittags zauberst Du Dir einen leckeren Kuchen daraus und abends genießt Du sie zu einem edlen Glas Wein.
Unsere Rezept-Tipps: Die Rote Bete Pfanne mit karamellisierten Walnüssen, ein Rote Bete Hummus mit Walnüssen oder ein Zucchini Schokoladenkuchen mit Walnüssen.

Da sie so hübsch aussehen, sind sie auch eine wunderbare Dekoration für Desserts oder selbstgemachte Pralinen. Für ein besonderes Geschmackserlebnis können wir Dir die Walnuss auch in unserem Waldhonig empfehlen.

Walnüsse aufbewahren

Möchtest Du Dir direkt einen größeren Vorrat an Walnüsse anlegen und sie länger aufbewahren, achte darauf, dass Du sie kühl, dunkel und luftdicht lagerst. In unseren Aludosen und unseren Pappdosen sind sie gut aufgehoben und halten sich verschlossen etwa sieben Monate. Einmal geöffnet, solltest Du sie immer wieder gut verschließen und möglichst bald aufbrauchen.

Walnüsse mit Schale und Nussknacker

Du willst Dich selber von dem Geschmack der Walnüsse aus Chile überzeugen?
Hier kommst Du auf direktem Weg zu ihnen.

The post Was macht Walnüsse aus Chile so besonders? appeared first on Nüsse online kaufen im Nuss Shop von KERNenergie.

]]>
https://kern-energie.com/allgemein/walnuesse-aus-chile/feed 0