Erfrischender Kräutersalat mit Cashewkaramell
Jetzt kochen: Arbeitszeit: 20 Minuten Schwierigkeitsgrad: Leicht
zurück zur Listenansicht

Erfrischender Kräutersalat mit Cashewkaramell

Zubereitung

20 Minuten Leicht

  • 1. 50 g Kirschen mit einer Gabel zerdrücken. In einer Schüssel mit Essig, 2 EL Wasser, Senf, 0,5 EL Honig, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. Öl nach und nach unterrühren. Cashewkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und herausnehmen.
  • 2. Kräuter waschen und die Blätter von den Stielen zupfen, Radicchio quer in 1 cm breite Streifen schneiden, Kräuter, Radicchio und Rucola mischen.
  • 3. 1 ELHonig in einem Topf bei mittlerer Hitze erwärmen. Cashewkerne untermischen. Mozzarella in Streifen schneiden und auf einem Teller verteilen und mit der Cashew-Honig-Mischung beträufeln.
  • 4. Salat mit restlichen Kirschen mischen und mit Dressing beträufeln.

Bildergalerie



Neue Rezepte per Email erhalten

Jetzt anmelden und keine leckeren Rezepte mehr verpassen.

Jetzt anmelden Ich möchte regelmäßig neue Rezepte von KERNenergie per E-Mail erhalten. Eine Abmeldung ist jederzeit über den in jeder E-Mail enthaltenen Abmeldelink oder unter team@kern-energie.com möglich. Mit meiner Anmeldung stimme ich den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
Hat es Dir geschmeckt? Dann teile dieses Rezept!

Zutaten

Für 2 Personen

  • 125 g Kirschen
  • 2 EL Rotweinessig
  • 1 TL Senf, mittelscharf
  • 1, 5 EL Honig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 5 EL Olivenöl
  • 50 g gemischte Kräuter
  • 1/2 Radicchio
  • 40 g Rucola
  • 4 Streifen Mozzarella
  • 25 g Cashewkerne, geröstet
Eine Auswahl unserer internationalen Partner