Nussige Rote Bete aus dem Ofen mit Haselnüssen
Jetzt kochen: Arbeitszeit: 25 Minuten Schwierigkeitsgrad: Mittel
zurück zur Listenansicht

Nussige Rote Bete aus dem Ofen mit Haselnüssen

Ein echtes Traumpaar im kulinarischem Sinne. Haselnuss und Rote Bete. Das leicht erdige Aroma der rote Bete kommt durch den Einsatz von unseren Haselnüssen nicht allzu stark zum Vorschein. Dazu gesellen sich würziger Fetakäse und ein paar Kräuter. Da die Haselnüsse im Ofen auch mit geröstet werden, wird ihr Geschmack noch einmal verstärkt. Also nichts wie ran an die rote Bete und paart sie mit unseren leckeren Haselnüssen!

Zubereitung

25 Minuten Mittel

  • 1. Backofen auf 175 Grad Umluft vorheizen.
  • 2. Roten Bete in Spalten schneiden.
  • 3. Lauchzwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden.
  • 4. Kräuter waschen und trocken schütteln. Blätter bzw. Nadeln abzupfen und fein hacken.
  • 5. Knoblauch schälen, fein hacken und mit Öl mischen.
  • 6. Haselnüsse grob zerhacken.
  • 7. Rote Bete und Lauchzwiebeln in einer ofenfesten Form verteilen.
  • 8. Kräuter darüberstreuen.
  • 9. Feta darüberbröckeln und mit Knoblauchöl beträufeln.
  • 10. Im Backofen ca. 15 Minuten backen.


Neue Rezepte per Email erhalten

Jetzt anmelden und keine leckeren Rezepte mehr verpassen.

Jetzt anmelden Ich möchte regelmäßig neue Rezepte von KERNenergie per E-Mail erhalten. Eine Abmeldung ist jederzeit über den in jeder E-Mail enthaltenen Abmeldelink oder unter team@kern-energie.com möglich. Mit meiner Anmeldung stimme ich den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
Hat es Dir geschmeckt? Dann teile dieses Rezept!

Zutaten

für 2 Personen

  • 500 g gegarte Rote Bete
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 3 Stiele Thymian
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Olivenöl
  • 100 g Feta
  • 60 g Haselnüsse
Eine Auswahl unserer internationalen Partner