Kartoffel-Nuss-Tortilla mit röstfrischen Macadamias
Jetzt kochen: Arbeitszeit: 30 Schwierigkeitsgrad: Mittel
zurück zur Listenansicht

Kartoffel-Nuss-Tortilla mit röstfrischen Macadamias

Wenn man am Wochenende aufwacht, kann es vorkommen, dass man  überhaupt keine Lust hat, ein aufwendiges Frühstück zuzubereiten. Das Problem dabei ist der große Hunger, der einfach nicht weggehen will. Etwas Unkompliziertes muss her. Satt machen soll es auch.
Bevor ihr euch den Kopf zerbrecht, kocht unsere deftige Kartoffel-Nuss-Tortilla einfach mal nach. Warm aus dem Ofen, stillt sie den Hunger bis in die späten Mittagsstunden. Große Kochkunst ist hier nicht gefragt, schmecken tut es trotzdem.
Die würzige spanische Wurst, die Chorizo, bringt eine tolle leicht pikante Note in die Tortilla. Die kleinen Nussstücke in der Tortilla sorgen für einen noch vollmundigeren Geschmack, und dafür, dass der Magen nicht schon wieder nach einer Stunde hilflos knurrt. Ihr könnt euch auch ruhig mal trauen und Nüsse einer würzigen Nussmischung untermischen. So bekommt die Tortilla neue Geschmacksrichtungen.
On top könnt ihr das Petersilienöl über die Tortilla drauf geben. Alternativ würde auch ein Chili-Öl dazu schmecken. Für Leute, die es eilig haben, ist es ratsam die Kartoffeln schon einen Tag vorher zu kochen. Dann kommt man am nächsten Tag noch schneller zum wohlverdienten Essen.

Zubereitung

30 Mittel

  • 1. Kartoffeln in Salzwasser bei mittlerer Hitze 25 Minuten kochen. Kartoffeln abgießen, kurz ausdämpfen lassen, pellen und auskühlen lassen.
  • 2. Chorizo in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze 5 Minuten anbraten. Nüsse grob zerhacken
  • 3. Eier und Milch miteinander verrühren. Nüsse und Thymian zufügen. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffeln in 1 cm dicke Scheiben schneiden und zusammen mit der Chorizo unter die Eier mischen.
  • 4. Ein tiefes Blech mit Butter fetten und die Eiermischung draufgeben. Im Ofen auf mittlerer Schiene bei 180 Grad Ober – Unterhitze 30 Minuten backen.
  • 5. Petersilie fein hacken und mit dem Olivenöl vermischen. Tortilla mit dem Petersilienöl servieren.


Neue Rezepte per Email erhalten

Jetzt anmelden und keine leckeren Rezepte mehr verpassen.

Jetzt anmelden Ich möchte regelmäßig neue Rezepte von KERNenergie per E-Mail erhalten. Eine Abmeldung ist jederzeit über den in jeder E-Mail enthaltenen Abmeldelink oder unter team@kern-energie.com möglich. Mit meiner Anmeldung stimme ich den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
Hat es Dir geschmeckt? Dann teile dieses Rezept!

Zutaten

Für 3 Personen

  • 500 g Kartoffeln, vorwiegend festkochend
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 g Chorizo
  • 6 Eier
  • 80 g Macadamia
  • 150 ml Milch
  • 1 EL Butter
  • 0,5 Bund Petersilie
  • 5 EL Olivenöl
  • 1 TL Thymian, getrocknet
Eine Auswahl unserer internationalen Partner