KernEnergie-Riegel mit Gojibeeren
zurück zur Listenansicht

KernEnergie-Riegel mit Gojibeeren

Das KERNenergie Fitness-Rezept der Woche. KernEnergie-Riegel mit Gojibeeren, getrockneten Feigen und Pekannüssen.

Der Januar steht für viele im Zeichen der Fitness. Auf Sport und gesunde Ernährung wird jetzt wieder besonders viel Wert gelegt.

Mache Dich fit mit unserem KernEnergie-Riegel. Low Carb und mit den Superfoods Gojibeeren und Kakao-Nibs.

Die kleinen roten Früchte, die Gojibeeren sind ein super Snack für Sportler.

Mit kleinem Aufwand kannst du Deine eigenen KernEnergie-Riegel herstellen. Der perfekte Snack nach Deinem Sportprogramm.

 

 

Zubereitung

15 Minuten leicht

  • 1. Von den getrockneten Feigen die Stiele abschneiden. Feigen in Streifen schneiden.
  • 2. Pekannüsse in den Blitzhacker geben und fein hacken. Beiseite stellen.
  • 3. Gojibeeren, getrocknete Feigen, Datteln und Kakao-Nibs zusammen im Blitzhacker sehr fein hacken.
  • 4. Die Masse aus getrockneten Früchten und die gehackten Pekannüsse mit den Knethaken vermischen.
  • 5. Die Masse auf einem Schneidebrett zu einem Rechteck ausrollen, in Riegel schneiden.

KERNenergie wünscht viel Spaß beim nachmachen,
und einen guten Appetit!

Zutaten

Für 10 Riegel

  • 55g KERNenergie Gojibeeren
  • 150g KERNenergie getrocknete Feigen
  • 70g Datteln (entsteint)
  • 20g Kakao-Nibs
  • 50g KERNenergie Pekannüsse

Unsere beliebtesten

Eine Auswahl unserer internationalen Partner
Jetzt NUSSletter abonnieren
und 5 €-Gutschein sichern!