Italienische Biscotti mit Pinienkernen
Jetzt kochen: Arbeitszeit: 20 Minuten Schwierigkeitsgrad: Leicht
zurück zur Listenansicht

Italienische Biscotti mit Pinienkernen

Was passt besser zu einem guten Kaffee als leckere italienische Biscotti? Diese außergewöhnliche Variante mit gerösteten Pinienkernen versüßt Dir Deinen Nachmittagskaffee garantiert und sorgt für geNUSSvolle Momente bei Dir und Deinen Gästen.

Tipp: In einer KERNenergie Dose halten sich diese Biscotti wochenlang, sollten sie nicht vorher aufgegessen worden sein 😉

Zubereitung

20 Minuten Leicht

  • 1. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl leicht anrösten
  • 2. Ei, Zucker und Bittermandelaroma ein paar Minuten schön schaumig schlagen
  • 3. Mehl und Backpulver vorsichtig unterheben
  • 4. Basilikumblätter mit dem Öl pürieren, Parmesan und Pinienkerne dazugeben
  • 5. Pinienkern-Mischung gemeinsam mit der Zitronenschale unterheben
  • 6. Den festen Teig auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche geben und einen ca. 3cm breiten Laib formen
  • 7. Den Laib bei 180°C 20-25 Minuten backen
  • 8. Laib heraus nehmen und 3 Minuten ruhen lassen. Anschließend mit einem Brotmesser 1 cm breite Scheiben abschneiden und diese wieder auf das Blech legen
  • 9. Weitere 10-15 Minuten backen. Je nach Ofen nach 5 Minuten einmal wenden
  • 10. Auf einem Rost abkühlen lassen


Neue Rezepte per Email erhalten

Jetzt anmelden und keine leckeren Rezepte mehr verpassen.

Jetzt anmelden Ich möchte regelmäßig neue Rezepte von KERNenergie per E-Mail erhalten. Eine Abmeldung ist jederzeit über den in jeder E-Mail enthaltenen Abmeldelink oder unter team@kern-energie.com möglich. Mit meiner Anmeldung stimme ich den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
Hat es Dir geschmeckt? Dann teile dieses Rezept!

Zutaten

Für 4 Personen

  • 1 Ei
  • 100g Zucker
  • 125g (Vollkorn)mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 100g Pinienkerne
  • Zitronenschale einer halben Zitrone
  • ein paar Tropfen Bittermandelaroma
Eine Auswahl unserer internationalen Partner