Mehr Ansichten

Weingut Goldatzel - Wie im Flug - Riesling

Der Name lässt bei diesem Wein bereits viel erahnen, denn so eine Flasche ist wie im Flug leer. Die Trauben für den Wie im Flug Riesling kommen aus den Weinbergen rund um den Johannisberg. Diese Gegend ist bekannt für ihre hochwertigen Riesling Weine. Hier prägen vor allem Lehm und Quarzit die Böden und damit auch die Reben und den Wein. So entsteht Riesling, der elegant und leicht ist und viel Spaß beim Trinken bereitet. In der Nase lassen sich frische Aromen von grünem Apfel, Steinfrüchten und Mineralität entdecken. Bereits dort lässt sich erahnen, dass der Wein am Gaumen geschmeidig und zart ist, aber trotzdem einen guten Griff mit der Säure hat. Genau dieses Bild bestätigt sich beim ersten Schluck auch. Der Wein ist nicht nur fein und fruchtig, sondern hat auch eine rassige Säure, so dass ihm die Spannung nie ausgeht. Natürlich nur, bis die Flasche leer ist. Wir empfehlen diesen Wein bei einer Temperatur von 9-11 °C zu genießen und ihn besonders dann, wenn die Sonne strahlt.


Rebsorte: Riesling
vorhandener Alkoholgehalt: 11,00 %vol.
Jahrgang: 2020

Wein: Weißwein
Geschmack: trocken
Allergene: enthält Sulfite

Herkunftsland: Wein aus Deutschland, Rheingau
Hersteller: Weingut Gerhard Groß, Hansenbergallee 1a, 65366 Johannisberg

KERNparing: Wir empfehlen diesen Wein mit unserer Nussmischung Melange Royal zu genießen.

8,49 € 8.49 750ml | 11.32 €/ Liter (11,32 €/1kg)
  • Röstfrisch auf Bestellung
  • Versandkostenfrei ab 50 €*
  • Klimaneutraler Versand
Sicher einkaufen und bezahlen
5€ Willkommens-Rabatt sichern!

Jetzt für den NUSSletter anmelden und keine Angebote mehr verpassen.

Jetzt anmelden Ich möchte regelmäßig über aktuelle Trends, Angebote und Gutscheine von KERNenergie per E-Mail informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit über den in jeder E-Mail enthaltenen Abmeldelink oder unter team@kern-energie.com möglich. Mit meiner Anmeldung stimme ich den AGB und der Datenschutzerklärung zu.

Das könnte Dir auch gefallen

Eine Auswahl unserer internationalen Partner
  Loading...