Mehr Ansichten

Haselnüsse blanchiert, geröstet und gesalzen

Unsere gerösteten und blanchierten Haselnüsse haben wir mit einer Prise Meersalz verfeinert, was sie zur perfekten Knabberei für all diejenigen macht, die gerne salzig snacken.



  • Frisch geröstet auf Bestellung

  • Ohne Haut

  • Mit Meersalz verfeinert

  • Reich an Vitamin E und ungesättigten Fettsäuren


*Save the Forest Dose wählen und KERNenergie spendet 1€ an PLANT-MY-TREE
7,83 € 7.83 200g, 500g und 1kg (3,92 €/100g)
7,83 € 200g, 500g und 1kg (3,92 €/100g)
  • Röstfrisch auf Bestellung
  • Versandkostenfrei ab 50 €*
  • Klimaneutraler Versand
Sicher einkaufen und bezahlen
frisch geröstete Haselnüsse


Frische Röstung für optimalen Geschmack

Haselnüsse sind für ihr ganz besonders intensives, leicht herbes Nussaroma bekannt. Da wir es uns zur Aufgabe gemacht haben, Dich mit Nüssen voller Geschmack zu versorgen, optimieren wir das natürliche Aroma der Haselnüsse durch unser spezielles Röstverfahren. Die Röstung in Nussöl sorgt dafür, dass die geschmacksgebenden ätherischen Öle erhalten bleiben und die Nüsse noch knackiger werden. Damit Du diesen einzigartigen Geschmack einer frisch gerösteten Haselnuss erleben kannst, rösten wir die Nüsse erst, wenn Deine Bestellung bei uns eingegangen ist. Im Anschluss werden sie noch mit einer Prise Meersalz verfeinert und kurz darauf genießt Du die frisch gerösteten und gesalzenen Haselnüsse.





Haselnussstrauch



Beste Anbaubedingungen

Die KERNenergie Haselnüsse stammen aus der Türkei, wo sie an einem der vielen Haselnussbäume wachsen. Haselnussbäume kommen häufig in Strauchform vor. Dieser sogenannte Haselstrauch gehört botanisch gesehen zu den Birkengewächsen und benötigt ein warmes Klima, um optimal zu wachsen. Die Anbaubedingungen an der Südseite des Schwarzen Meeres sind daher perfekt. So erhalten die Haselnüsse ihr unvergleichliches Aroma, das unsere Röstmeister nun noch perfektionieren.







Haselnüsse ohne Haut


Haselnüsse mit oder ohne Haut?

Beim Blanchieren werden die Haselnüsse zunächst von ihrer harten Schale befreit. Daraufhin werden sie kurz in kochendes Wasser gegeben. So wird die braune Samenhaut, die sie umgibt, entfernt. Dadurch, dass die Haut leicht bitter schmeckt, kommt bei Haselnüssen ohne Haut der Eigenschmack der Kerne deutlicher zur Geltung als bei Haselnüssen mit Haut. In Kombination mit einer Prise Meersalz sind sie eine ideale und wunderbar nussige Knabberei.







Eichhörnchen mit Haselnuss


Geschmacklich und inhaltlich überzeugend

Blanchierte geröstete und gesalzene Haselnüsse sind nicht nur ein herrlich knackiger Snack, sondern sie stecken auch voller Nährstoffe und Vitamine. Nicht ohne Grund verstecken Eichhörnchen die Nüsse im Herbst, um damit die kalte Jahreszeit zu überstehen. Haselnüsse sind beispielsweise reich an den Vitaminen B1, B6 und K und versorgen Dich zudem mit Mineralien, wie Kalzium, Eisen und Magnesium. Das enthaltene Vitamin E wirkt als Antioxidans und kann Deinen Körper vor freien Radikalen schützen. Hier stimmt also nicht nur der Geschmack! Bei diesen Aussichten wandern die kleinen Kerne doch wie von selbst in Deinen Mund.









10€ Willkommens-Rabatt sichern!

Jetzt für den NUSSletter anmelden und keine Angebote mehr verpassen.

Jetzt anmelden Ich möchte regelmäßig über aktuelle Trends, Angebote und Gutscheine von KERNenergie per E-Mail informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit über den in jeder E-Mail enthaltenen Abmeldelink oder unter team@kern-energie.com möglich. Mit meiner Anmeldung stimme ich den AGB und der Datenschutzerklärung zu.

Das könnte Dir auch gefallen

Eine Auswahl unserer internationalen Partner
  Loading...