Mehr Ansichten

KERNenergie Spices - Braii Dust

Entdecke das exotische Aroma Afrikas mit dem Grillgewürz Braii Dust von KERNenerige. Lass Dich von einer Mischung aus Pfeffer, Kümmel, Orangenblüten, Gewürznelken, Paprika, Muskatnuss, Zimtrinde, Chili und Kardamomsaat verwöhnen und gib Deinem Grillgut einen wunderbar würzigen Geschmack..


  • Ohne Geschmacksverstärker oder künstliche Aromen

  • Ohne Konservierungsstoffe

  • Ohne Salz oder Zuckerzusatz

  • Vegan

6,45 € 6.45 45g (143,33 €/1kg)
  • Röstfrisch auf Bestellung
  • Versandkostenfrei ab 50 €*
  • Klimaneutraler Versand
Sicher einkaufen und bezahlen

Die Mischung besteht aus

Pfeffer lang, Pfeffer schwarz, Kümmel, Orangenblüten, Gewürznelken, Paprika rosenscharf, Muskatnuss, Zimtrinde, Chili, Kardamomsaat


Braii Dust - Der Zauber Afrikas

Lass Dich verzaubern von den Gewürzen Westafrikas. Diese wilde Mischung bringt pepp in Deine Küche und auf Deinen Grill. Mit den Gewürzen verwandelst Du dunkles Fleisch in exotische Kostbarkeiten, aber auch Wild- und Kohlgerichte lassen sich damit veredeln. Beim Öffnen der Packung empfangen Dich warme, einprägsame Aromen und eine angenehme Schärfe. Perfekt geeignet für Grillmeister, die mal etwas Neues ausprobieren wollen.


What the Rub?

Damit das Fleisch den exotischen Geschmack der Würzmischung perfekt aufnimmt, wird sie als sogenannter Rub aufgetragen. Das Grillgut wird dabei ausgiebig mit den Gewürzen bestäubt, massiert und anschließend für einige Stunden zum Ziehen beiseitegestellt. Anschließend kann das “gerubte” Fleisch direkt auf den Grill..


Braii Dust Marinade

Die Gewürze lassen sich aber auch hervorragend zum Marinieren von Wild oder fetterem Rindfleisch verwenden. Dazu einfach etwas Honig, Sojasoße, ein paar Tropfen Sesam-Öl und die Braii Dust Mischung vermengen und zusammen mit dem Fleisch in ein passendes Gefäß geben. Für vier bis sechs Stunden darf die Marinade das Fleisch nun im Kühlschrank umschließen und schön würzig werden lassen.


Wie mariniere ich richtig?

Nach dem Marinieren sollte das Fleisch nicht direkt auf den Grill gelegt werden. Warte ca. eine Stunde ab, bis sich das Fleisch die Umgebungstemperatur angepasst hat. Es kann sonst passieren, dass das Fleisch ungleichmäßig durchgart und somit Geschmack verloren geht. Die Marinade sollte vor dem Grillen vom Fleisch abgestrichen werden, damit sie beim Erhitzen nicht in den Grill tropft und auf dem heißen Untergrund giftige Stoffe freisetzt. Zudem könnten einzelne Bestandteile der Marinade beim Grillen verbrennen und dabei zu viele Röststoffe am Fleisch bilden, was ebenfalls verhindern werden sollte.


Auch ohne Grill der Hit

Die Gewürze lassen sich aber auch hervorragend zum Marinieren von Wild oder fetterem Rindfleisch verwenden. Dazu einfach etwas Honig, Sojasoße, ein paar Tropfen Sesam-Öl und die Braai Dust Mischung vermengen und zusammen mit dem Fleisch in ein passendes Gefäß geben. Für vier bis sechs Stunden darf die Marinade das Fleisch nun im Kühlschrank umschließen und schön würzig werden lassen.


Braii Dust richtig aufbewahren

Um das Aroma dieser einzigartigen Mischung so lange wie möglich zu bewahren, sollte sie an einem trockenen und kühlen Ort aufbewahrt werden. Durch unsere wiederverschließbaren Dosen ist die Aufbewahrung jedoch ein Kinderspiel, da der Mix bestens gegen Einflüsse von außen geschützt ist und dafür sorgt, dass Du lange etwas von Braii Dust hast..


5€ Willkommens-Rabatt sichern!

Jetzt für den NUSSletter anmelden und keine Angebote mehr verpassen.

Jetzt anmelden Ich möchte regelmäßig über aktuelle Trends, Angebote und Gutscheine von KERNenergie per E-Mail informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit über den in jeder E-Mail enthaltenen Abmeldelink oder unter team@kern-energie.com möglich. Mit meiner Anmeldung stimme ich den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
Eine Auswahl unserer internationalen Partner
  Loading...