Mehr Ansichten

KERNenergie Spices - Tandur Spices

Du liebst die Würze der indischen Küche? Perfekt! Dann haben wir genau das Richtige für Dich. Diese Tandoori Gewürzmischung verleiht Deinen Speisen nicht nur das gewisse Extra, sondern verzaubert das ganze Gericht in einen exotischen Genuss mit Fernweh Garantie.


  • Ohne Geschmacksverstärker oder künstliche Aromen

  • Ohne Konservierungsstoffe

5,10 € 5.1 45g (11,33 €/100g)
  • Röstfrisch auf Bestellung
  • Versandkostenfrei ab 50 €*
  • Klimaneutraler Versand
Sicher einkaufen und bezahlen

Indische Würze

Die indische Küche ist bekannt für ihre Aromavielfalt und ihre würzigen Gerichte. Auch, wer sich in dieser Küche noch nicht so gut auskennt, hat bestimmt schon einmal etwas von dem berühmten Tandoori Chicken gehört, welches traditionell mit der Marinade aus dem Tandoori Gewürz eingerieben wird. Es ist mild, exotisch, fruchtig und leicht scharf. Der Name Tandoori leitet sich von dem Wort Tandur ab. Ein Tandur ist ein traditioneller indischer Holzkohleofen, in dem Tandoori Gerichte klassischerweise gegart werden.


Woraus besteht das Gewürz?

Eine Zutat der Gewürzmischung ist die sogenannte Annattosaat. Auch unter dem Namen Annatto, Achote oder Ruku bekannt, ist sie die Bezeichnung für die rötlich-gelben Samen des Orleanstrauches, die auch zur Gewinnung von Vitaminen und als Lebensmittelfarbe dienen. Des Weiteren enthält die indische Gewürzmischung unter anderem Ingwer, Acerola, Rotsandelholz, Kurkuma, Chili, Gewürznelken, Zimt, Lorbeer und Kardamom. Eine köstliche Mischung, die Deine Geschmacksnerven intensiv anspricht.


Tandoori in der Küche

Das Tandur Spice ist in Deiner Küche wunderbar vielseitig einsetzbar. Es eignet sich nicht nur hervorragend zum marinieren von Fleisch und Fisch, es verfeinert auch Saucen und Eintöpfe. Aufgrund seines pikant scharfen Geschmacks kannst Du es nach Belieben einsetzen. Die indische Küche bietet zudem auch tolle Rezeptideen für vegetarische und vegane Speisen. Die Gewürzmischung ist perfekt für alle, die in ihrer Küche gerne mit natürlichen Zutaten kochen, da sie komplett frei von künstlichen Aromen, Geschmacksverstärkern und Konservierungsstoffen ist.


Was ist der Unterschied zwischen Curry und Tandoori Masala?

Gewürzmischungen aus der indischen Küche werden als Masala bezeichnet. Diese Art der Mischungen kennen wir als Currypulver. Mit der Bezeichnung Curry ist in Indien jedoch nur das Gericht und nicht die Gewürzmischung gemeint. Da sowohl vom Curry als auch vom Masala unzählige verschiedene Rezepte existieren, gleichen sie sich teilweise in den Gewürzzutaten, weshalb sie zum Teil ähnlich schmecken können.


10€ Willkommens-Rabatt sichern!

Jetzt für den NUSSletter anmelden und keine Angebote mehr verpassen.

Jetzt anmelden Ich möchte regelmäßig über aktuelle Trends, Angebote und Gutscheine von KERNenergie per E-Mail informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit über den in jeder E-Mail enthaltenen Abmeldelink oder unter team@kern-energie.com möglich. Mit meiner Anmeldung stimme ich den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
Eine Auswahl unserer internationalen Partner
  Loading...