Weingut Hiedler

Weingut Hiedler

Das Weingut Hiedler liegt im österreichischen Kamptal und wird seit 1856 in nun fünfter Generation geführt. Die Böden im Kamptal zeichnen sich durch kalkreichen Löss, tonigen Lehm und metamorphes und kristallines Urgestein aus. Von diesem Boden und dem herrschenden Mikroklima erhält der Wein seine Ausdruckskraft. Da sich die Familie bewusst ist, wie wertvoll die Natur für das Aroma der Weine ist, wird großer Wert daraufgelegt, die Natur zu schützen und ihr Gleichgewicht zu wahren. Um dies zu erreichen, wird das Land nach den Grundsätzen der regenerativen Rebkultur bewirtschaftet. Die Rebstöcke werden per Hand gepflegt und es wird organischer Kompost und anfallende Biomasse strategisch in die Muttererde eingearbeitet. Bereits seit Jahrzehnten setzen die Winzer weder Herbizide noch Insektizide ein. Zur Pflege der Natur werden Begrünungspflanzen und Wildkräuter in die Rebzeilen gesät. In dieser Umgebung reifen wertvolle Trauben heran. Das natürliche Aroma dieser Trauben soll so wenig wie möglich beeinflusst werden, weshalb dem Wein viel Freiraum zur Entfaltung seines eigenen Charakters gegeben wird und die Einflussnahme im Weinkeller so gering wie möglich ist. So entstehen Weine von einzigartiger Dimension.

Eine Auswahl unserer internationalen Partner
  Loading...