Weingut Leitz

Weingut Leitz

Der Weinbau der Familie Leitz beruht auf einer langen Familientradition, die bis in das Jahr 1744 zurückgeht. Johannes Leitz hat das Weingut, welches im zweiten Weltkrieg komplett zerstört wurde, zu einem national und international erfolgreichen Weingut gemacht. Mittlerweile gehören über 40ha zum Portfolio des Winzers, die sich in bester Lage befinden. Die trockenen Topweine gehören zurecht zu den absoluten Spitzenweinen die Deutschland zu bieten hat. Besonders genussvoll vermitteln sie die Handschrift des Terroirs am Rüdesheimer Berg.

Eine Auswahl unserer internationalen Partner
  Loading...