Weingut Markus Schneider

Weingut Markus Schneider

Eine Erfolgsgeschichte wie die von Markus Schneider sieht man nicht alle Tage. Der gebürtige Pfälzer wuchs umgeben von Weinreben und Weingütern auf und bekam die Önologie praktisch in die Wiege gelegt. Kein Wunder also, dass er 1994 die Initiative ergriff und auf nur einem Hektar Land sein eigenes Weingut gründete. Die wahrscheinlich beste Entscheidung seines Lebens, denn heute bewirtschaftet Markus Schneider 92 Hektar Fläche und liefert seine Weine an internationale Top-Restaurants, Hotels, Airlines und Kreuzfahrschiffe.

Mehr lesen

Die Lagen des Weingutes Markus Schneider

Die Weinberge des Weinguts erstreckt sich von Ellerstadt westlich von Mannheim bis an die Gebirgszüge des Haardt im Süden. Familie Schneider lebt in einem alten Gutshaus mitten auf einer Anhöhe einer historischen Einzellage mit fantastischem Blick über die Weinstöcke. Alle Familienmitglieder sind in den Arbeitsprozess mit einbezogen und schaffen zusammen Weine mit einzigartigen Charakteren und Aromen. Die Umsetzung eines solch großen Vorhabens benötigt eine Menge Ehrgeiz, Fleiß, Emotionen und große Visionen. Markus Schneider hat bewiesen, dass er alle Qualitäten besitzt, was man heute in jeder Flasche schmecken kann.


Das Anbaugebiet des Weingutes Markus Schneider

Die Größe des Anbaugebiets bietet entscheidende Vorteile im Anbau. Dank unterschiedlicher geologischer Beschaffenheiten erstreckt sich das Weingut über verschiedene Klimazonen. Somit entwickeln sich Trauben in Tallage in den Sommermonaten bei hohen Temperaturen besonders schnell. Im Gegensatz dazu stehen die schattigen Gebirgshänge, auf denen kühler Wind zu kühlem Boden führt und das Wachstum der Trauben verlangsamt. Die Herausforderung besteht darin jede Parzelle individuell zu bewirtschaften umso den optimalen Ertrag aus Boden und Rebe zu kitzeln. Markus Schneider setzt bei seiner Arbeit auf die Kraft der Natur. Er verzichtet auf Herbizide, Insektizide und Kunstdünger und pflegt seine Reben mit sorgsamer Unterstockbearbeitung, organischem Dünger und der Aussaat von Kräutern und Gräsern zur Stärkung des Weinbergs.



Die Weine des Weingutes Markus Schneider

Pro Jahr werden auf dem Weingut Markus Schneider 800.000 Flaschen Wein produziert. Die Aufteilung beläuft sich dabei auf 50 % Rot- und 50 % Weißwein. Markus Schneider hat eine beachtliche Auswahl an Rebsorten. Zu seinem Repertoire gehören unter anderem Riesling, Grau und Weißburgunder, Syrah, Viognier, Blaufränkisch, Spätburgunder, Portugieser, Merlot, Cabernet Franc, Petit Verdot, Cabernet Sauvignon, Chardonnay und Gewürztraminer.


Eine Auswahl unserer internationalen Partner
  Loading...