Weingut solveigs

Weingut solveigs

Das Weingut solveigs im Rheingau hat Winzer Jens Heinemeyer nach seiner Tochter benannt. In Assmannshausen baut er die Reben auf etwa zwei Hektar ausschließlich in Steillagen an. Es werden nur Pinot Noir Trauben aus den eigenen Weinbergen verwendet. So hat Heinemeyer jederzeit die volle Kontrolle über die außerordentlich hohe Qualität der angebotenen Weine. Bei der Bewirtschaftung und dem Ausbau werden keine Enzyme, Weinsäuren oder andere Stoffe, die den Geschmack beeinflussen können, verwendet. Lediglich das, was die Natur bietet, wird genutzt, um die exzellenten Weine zu produzieren. Seit 2013 ist das Weingut Bio zertifiziert. In der ursprünglichen Umgebung eines Rheingauer Gewölbekellers aus dem 19. Jahrhundert reifen und lagern die Weine. Die langsame Reifung und die Sedimentation tragen ihr Übriges dazu bei, dass die solveigs Weine ihr einmaliges Aroma erhalten. Dieses Aroma wird in der Flasche durch den Verschluss mit Naturkork bewahrt.

Mehr lesen

Die Lagen des Weinguts Solveigs

Die Steillagen, auf denen die Trauben für die Weine reifen, sind nach Süden ausgerichtet und können eine Neigung von bis zu 70° haben. Rötlicher Phyllit-Schiefer sorgt für das echte Terroir der Weine. Warme Temperaturen und der Schiefer sind für die einzigartige Stilistik der Weine verantwortlich.


So werden die solveigs Weine hergestellt

Für die Produktion der Weine wird auf dem Weingut solveigs ausschließlich Handarbeit angewendet. Nach einer mehrjährigen Umstellungsphase findet die Herstellung seit dem Jahr 2013 mit Bio Zertifizierung statt. Respekt vor der Natur und dem Boden stehen bei der Arbeit im Fokus von Jens Heinemeyer. Im Weinkeller wird auf Spontangärung gesetzt, auf Säuerung, den Einsatz von Enzymen, Fitration und Schönung wird bewusst verzichtet. Stattdessen gönnt der Winzer seinen Weinen vor allem viel Ruhe. Nach der Reifung im Fass im Gewölbekeller findet eine zweite Reifung in der Flasche statt.


Was ist das Besondere an den Weinen vom Weingut solveigs

Jeder Wein vom Weingut solveigs weist je nach Jahrgang ein unterschiedliches Spektrum an Aromen auf. So reicht das Angebot von eleganten und feinen Aromen hin zu satten Geschmacksnuancen. Um die hohe Qualität der Weine zu gewährleisten, findet eine gewissenhafte Selektion der Trauben statt. Dafür wird in Kauf genommen, dass der Ertrag recht gering ausfällt. Die kleinen Mengen von etwa 6.000 Flaschen im Jahr tragen zur Exklusivität der Weine bei. Insbesondere in Dänemark sind die Weine vom Weingut solveigs bekannt, hierzulande sind sie noch ein echter Geheimtipp. Umso glücklicher schätzen wir uns, dass wir das Weingut entdeckt haben und Dir die einzigartig aromatischen Weine anbieten können.


KERNenergie und das Weingut solveigs

Mit den Weinen vom Weingut solveigs haben wir die perfekte Ergänzung für das KERNenergie Sortiment gefunden. So, wie wir bei der Herstellung unserer Nussmischungen auf Handarbeit setzen, um Dir nur qualitativ hochwertige Mischungen voller Geschmack anzubieten, so produziert auch Winzer Heinemeyer seine Weine sorgfältig per Hand. Ebenso wie unsere Nüsse erst durch die schonende Weiterverarbeitung in unserer Frischemanufaktur ihr einzigartiges Aroma erhalten, so zeichnen sich die solveigs Weine durch die edlen Geschmackskomponenten aus, die durch die spezielle Verarbeitung im Weingut hervortreten. Im Zusammenspiel ergeben die Weine vom Weingut solveigs und die KERNenergie Produkte ein Geschmackserlebnis für alle Genießer.

Eine Auswahl unserer internationalen Partner
  Loading...